BF-O-3/72-E 283041 EATON ELECTRIC Oberputz Flachverteiler komplett, weiß, 24TE pro Reihe, 3 Reihen, Ausführu.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

BF-O-3/72-E 283041 EATON ELECTRIC Oberputz Flachverteiler komplett, weiß, 24TE pro Reihe, 3 Reihen, Ausführu..

BF-O-3/72-E

283041

EATON-MOELLER

Oberputz Flachverteiler komplett, weiß, 24TE pro Reihe, 3 Reihen, Ausführung E

Mehr Infos


Elektroverteiler-Systeme (inkl. Installationsverteiler) > Installationskleinverteiler

Kompakte Verteilerkästen

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von EATON-MOELLER

Gesamtpreis: $239.94
Stückpreis: $239.94

*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wenn unser Preis nicht der beste ist, fragen Sie uns nach einem Angebot Fordern Sie ein Angebot

OFT ZUSAMMEN GEKAUFT

Mehr Infos



Oberputz Flachverteiler komplett, weiß, 24TE pro Reihe, 3 Reihen, Ausführung E
Aufputz-Flachverteiler BF-O-./..-E komplett, weiß RAL 9016, 24 Teilungseinheiten pro Reihe, 3 Reihen, Höhe 600mm, Breite 543mm, Tiefe 140mm, inklusive Tür mit Profi-Line Drehriegelverschluss, Frontplatten, DIN-Schienengerüst und N-/PE-Klemmen. Gehäuse: Geschlossene Konstruktion inklusive Rückwand, Rückwand als Befestigungsebene nutzbar, 2 Kabeldurchsteckflansche bei Flachverteiler mit 24TE Breite oben, vorgeprägte Kabeleinführungsöffnungen unten, Klemmen am Gehäuse vormontiert (kein Verlust von Teilungseinheiten). Mauerwanne mit Türrahmen, Rückwand als Befestigungsebene nutzbar, leicht ausbrechbare Kabeleinführungsöffnungen, 127 mm Tiefe, Klemmen am Gehäuse vormontiert (kein Verlust von Teilungseinheiten), 4 seitliche Befestigungslaschen. Stahlblechtür mit Drehriegelverschluss im Lieferumfang, Stahlblechtür mit erweiterter Tiefe (wird z.B. zum Einbau von RMQ-Komponenten in der Tür benötigt) (BFZ-OTR-./...) oder Stahlblechtür mit Sichtfenster (BFZ-OTT-./...) sind als Zubehör erhältlich. Herausnehmbares DIN-Schienengerüst, für 45mm Reiheneinbaugeräte, 150 mm DIN-Schienenabstand, Eaton Leistungsschalter mittels Einbauset integrierbar, Einbau einer Universalmontageplatte mittels Einbauset für Aufputzgehäuse (BFZ-O-ITMPL..) möglich. Kontaktierung der Metall-Frontplatte durch speziellen Verschluss auf Gehäuse

Lieferprogramm

Grundfunktion
Grundgerät
Produktfunktion
Installationsverteiler
Sortiment
BF Flachverteiler
Bauform
Aufputz
Aufstellungsort
Innenraum
Installationsart
Aufputz
Tür/Klappe
Weiß
Schutzart
IP30
Farbe
Weiß
Werkstoff
Stahlblech, pulverbeschichtet
Baugruppenträger
Tragschienengerüst
Berührungsschutzabdeckung
Metall
Reihen [Anzahl]
3
Teilungseinheiten je Reihe
24
Beschreibung
IP30
Schutzklasse I
Stahlblechgehäuse weiß (RAL 9016)
Kabeleinführungen
Kabeleinführungen oben und unten
PE- und N-Klemmen Bauart
Schraubklemmen
PE- und N-Klemmen [Anzahl x Querschnitt]
PE: 2 x 25 + 13 x 16
N: 2 x 25 + 13 x 16 mm2
Lieferumfang
Gehäuse
Tür mit Profi-Line Drehriegelverschluss
DIN-Schienengerüst
Kabeldurchsteckflansche (oben)
Frontplatten
Schutz- und Neutralleiterklemmen

Technische Daten

Allgemeines
Normen und Bestimmungen
IEC/EN 61439-1, IEC/EN 61439-3, IEC/EN 62208
RoHS (gemäß EG-Richtline 2002/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates)
konform
Umgebungstemperatur
-5 - +40 °C
Schutzart
IP30
Schutzklasse
Schutzklasse I (geerdet)
Bemessungsbetriebsspannung [Ue]
415 V AC
Bemessungsfrequenz [f]
50/60 Hz
Material
Werkstoff
Stahlblech, pulverbeschichtet
Farbe
weiß (RAL 9016)
Materialeigenschaften
mechanischStoßfestigkeit
IK07

Daten für Bauartnachweis nach IEC/EN 61439

Technische Daten für Bauartnachweis
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 20 Grad in der Oberseite des Gehäuses, kalkuliert nach IEC60890Einzelgehäuse für Wandanbau [PV]
44 W
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 20 Grad in der Oberseite des Gehäuses, kalkuliert nach IEC60890Anfangsgehäuse für Wandanbau [PV]
42 W
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 20 Grad in der Oberseite des Gehäuses, kalkuliert nach IEC60890Mittelgehäuse für Wandanbau [PV]
41 W
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 35 Grad in der Oberseite des Gehäuses, kalkuliert nach IEC60890Einzelgehäuse für Wandanbau [PV]
89 W
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 35 Grad in der Oberseite des Gehäuses, kalkuliert nach IEC60890Anfangsgehäuse für Wandanbau [PV]
85 W
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 35 Grad in der Oberseite des Gehäuses, kalkuliert nach IEC60890Mittelgehäuse für Wandanbau [PV]
81 W
Bauartnachweis IEC/EN 61439
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.2 Korrosionsbeständigkeit
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.1 Wärmebeständigkeit von Umhüllung
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.2 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe gewöhnliche Wärme
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.3 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe außergewöhnliche Wärme
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.4 Beständigkeit gegen UV-Strahlung
Nicht relevant für Innenraumaufstellung.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.5 Anheben
Nicht zutreffend für Gehäuse ohne Hebevorrichtungen.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.6 Schlagprüfung
IK07
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.7 Aufschriften
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.3 Schutzart von Umhüllungen
IP30
10.4 Luft- und Kriechstrecken
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.5 Schutz gegen elektrischen Schlag
< 0,1 Ω, Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.6 Einbau von Betriebsmitteln
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.7 Innere Stromkreise und Verbindungen
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.8 Anschlüsse für von außen eingeführte Leiter
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften10.9.2 Betriebsfrequente Spannungsfestigkeit
Ui= 415 V AC
10.9 Isolationseigenschaften10.9.3 Stoßspannungsfestigkeit
Nicht zutreffend für Leergehäuse nach EN 62208.
10.9 Isolationseigenschaften10.9.4 Prüfung von Umhüllungen aus Isolierstoff
Nicht zutreffend für Gehäuse aus Metall.
10.10 Erwärmung
Erwärmungsberechnung liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Eaton liefert die Daten zur Verlustleistung der Geräte.
10.11 Kurzschlussfestigkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.12 Elektromagnetische Verträglichkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.13 Mechanische Funktion
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.

Technische Daten nach ETIM 9.0

Distribution boards (EG000023) / Installationskleinverteiler (EC000214)
Elektro-, Automatisierungs- und Prozessleittechnik / Elektroinstallationsanlage, -gerät / Elektroverteiler-System (inklusive Installationsverteiler) / Installationskleinverteiler (ecl@ss13-27-14-24-09 [ACN387016])
Montageart
Aufputz
Anzahl der Reihen
3
Breite in Teilungseinheiten
24
Art der Abdeckung
Tür
Ausführung Deckel
geschlossen
Art der Tür
einfach
Transparenter Deckel/Tür
nein
Signaldurchlassende Tür
nein
Mit Schloss
nein
Art der Schließung
sonstige
Werkstoff des Gehäuses
Stahl
Einbautiefe
150 mm
Einbauhöhe
610 mm
Einbaubreite
555 mm
Innentiefe
131 mm
Erdungsklemmenblock
ja
Neutralleiterklemmenblock
ja
DIN-Schiene
ja
Mit Montageplatte
nein
Anbaumöglichkeit
nein
EMV-Ausführung
ja
UV-beständig
nein
Farbe
weiß
RAL-Nummer
9016
Schutzart (IP)
IP30
Höhe
610 mm
Breite
555 mm
Tiefe
150 mm

Datasheet - PDF

Titel: Größe: Typ:
BF-O-3/72-E 283041 DE_283041.pdf 118 Kbytes   BF-O-3/72-E  283041 DE_283041.pdf

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben

Alle Bewertungen wir von den Einzelteilen erhalten wir anbieten, sind real und verifiziert. Eine kleine Geste, aber sehr wertvoll. Also danke für die Minute, die Sie in, dass Sie uns Ihre Meinung und Bewertung von Produkten ausgeben, weil es mir hilft, weiter zu verbessern und noch mehr Servicequalität zu bieten.