AXL BK PN 2688019 PHOENIX CONTACT Axioline-Buskoppler für PROFINET (inklusive Bussockel und Stecker) Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

AXL BK PN 2688019 PHOENIX CONTACT Axioline-Buskoppler für PROFINET (inklusive Bussockel und Stecker)

AXL BK PN

2688019

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Axioline-Buskoppler für PROFINET (inklusive Bussockel und Stecker)

Mehr Infos


Steuerungen SPS

AUTOMATION Komponenten und Systeme - PHOENIX CONTACT

I/O-Systeme - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

* Dieser Artikel ist veraltet. Bitte fordern Sie uns ein Angebot, für uns zu überprüfen Einheiten stehen zur Verfügung oder Sie bieten eine Alternative Produkt.

Verwandte Produkte

Mehr Infos



Produktbeschreibung

Der Buskoppler stellt das Bindeglied zwischen einem PROFINET-Netzwerk und dem Axioline-System dar.

An ein bestehendes PROFINET-System können Sie an beliebiger Stelle mit Hilfe des Buskopplers bis zu 63 Axioline-Teilnehmer anschließen.

Für Inbetriebnahmetests können Sie die Axioline-Station unabhängig vom überlagerten Netzwerk wahlweise über die Service-Schnittstelle oder über einen Ethernet-Port am Buskoppler in Betrieb nehmen.

Maße

Breite40 mm
Höhe123,6 mm
Tiefe75 mm
Hinweis zu MaßangabenDie Tiefe gilt bei Verwendung einer Tragschiene TH 35-7.5 (nach EN 60715).

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-25 °C ... 60 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 85 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)5 % ... 95 % (nach DIN EN 61131-2)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport)5 % ... 95 % (nach DIN EN 61131-2)
Luftdruck (Betrieb)70 kPa ... 106 kPa (bis zu 3000 m üNN)
Luftdruck (Lagerung/Transport)70 kPa ... 106 kPa (bis zu 3000 m üNN)
SchutzartIP20

Anschlussdaten

BenennungAxioline F-Stecker
AnschlussartPush-in-Anschluss
Hinweis zu AnschlussartBeachten Sie die Angaben zu den Leiterquerschnitten im Anwenderhandbuch "Axioline F: System und Installation".
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max1,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.1,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min24
Leiterquerschnitt AWG max16

Allgemein

Nettogewicht195,9 g
Hinweis zu Gewichtsangabenmit Stecker
MontageartTragschienenmontage

Schnittstellen

FeldbussystemPROFINET
BenennungPROFINET
AnschlussartRJ45-Buchse, Autonegotiation und Autocrossing
Übertragungsgeschwindigkeit100 MBit/s (Voll-Duplex)
ÜbertragungsphysikEthernet in RJ45-Twisted-Pair
FeldbussystemLokalbus
BenennungAxioline F-Lokalbus
AnschlussartAnschluss für Bussockelmodul
Übertragungsgeschwindigkeit100 MBit/s
BenennungService
AnschlussartIFS-USB-PROG-ADAPTER

Systemgrenzen des Buskopplers

Anzahl der Prozessdaten1485 Byte (je Datenrichtung)
Anzahl der unterstützten Teilnehmermax. 63 (pro Station)
Anzahl der anschließbaren Lokalbus-Teilnehmermax. 63

Versorgung der Modulelektronik

Stromaufnahmemax. 600 mA (aus UBK)
Verlustleistungtyp. 2 W ((ohne I/Os))

Axioline Potenziale

Einspeisung Logikspannung UL24 V DC
Stromaufnahme aus ULtyp. 86 mA (ohne I/Os und UL = 24 V)
max. 600 mA (mit 2 A an UBus für die I/Os und UL = 24 V)
max. 750 mA (mit 2 A Last an UBus für die I/Os und UL = 19 V)
Logikspannung UBus5 V DC (über Bussockelmodul)
Stromversorgung an UBus2 A

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2688019-AXL BK PNEnglish153 KbytesPHOENIX CONTACT-2688019-AXL BK PN

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben