BDF-WLS8 BDFWLS8 CARLO GAVAZZI Ausgwählte Kriterien Sonstiges INFO1 Fernsteuerung INFO2 95 x 50 x 28 INFO3 B.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

BDF-WLS8 BDFWLS8 CARLO GAVAZZI Ausgwählte Kriterien Sonstiges INFO1 Fernsteuerung INFO2 95 x 50 x 28 INFO3 B..

BDF-WLS8

BDFWLS8

CARLO GAVAZZI

Verfügbar

Schiff am heute

Ausgwählte Kriterien Sonstiges INFO1 Fernsteuerung INFO2 95 x 50 x 28 INFO3 Batterie 2 x AAA INFO4 Funkfernsteuerung mit 8 Tasten und LED

Mehr Infos


Gebäudeautomation Hausautomation

Fieldbuses

Haus und Gebäude Automatisierung

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von CARLO GAVAZZI

MengePreis
1+$136.55
2+$132.64
4+$129.46
6+$127.89
8+$127.30
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Fernbedienung
BDF-WLS8
smart-house-Sender für den Einsatz in der Gebäudeautomation
8 Druckschalter, getrennt programmierbar
2 x AAA Batterien dienen als Versorgung Adressierung mit BGP-COD-BAT Reichweite bis 40 m im offenen Bereich
TECHNISCHE DATEN – EINGANG
Drahtloser Druckschalter
Übertragungsfrequenz 868 MHz
TECHNISCHE DATEN – BETRIEBSSPANNUNG
Betriebsspannung Batterie: 2 x AAA (LR03)
ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN
Kanaladressierung Durch BGP-COD-BAT und Spezial- kabel: GAP-TPH-CAB. Nach der Instal- lation kann die Programmierung durch Entfernen des Deckels auf der Unter- seite der Fernbedienung und Verwen- dung des mitgelieferten Adapters für das GAP-TPH-CAB-Kabel geändert werden.
Austausch der Batterie Wenn die LED bei einer Betätigung der
Druckschalter nicht reagiert, kann dies auf eine niedrige Batteriespannung zu- rückzuführen sein. Die Batterie ersetzen und die Kunststoffteile erneut montieren.
Aus 1-8 Druckschalter 1-8
Gehäuse Kompakt
Stromaufnahme
Aktiviert < 1 mA Nicht aktiviert < 10 µA
Umgebungsbedingungen
Schutzart IP 20
Verschmutzungsgrad 3 (IEC 60664) Betriebstemperatur 0 bis 50 °C
Lagertemperatur -20 bis 70 °C
Luftfeuchtigkeit
(nicht kondensierend) 20 bis 80 %
Gewicht 30 g – ohne Batterie
FUNKTIONSWEISE
Die BDF-WLS8-Fernbedienung ist für die Haupteinheit BH4-WBUx-
230 ausgelegt und arbeitet nur mit dieser Einheit.
Die Fernbedienung wird mit einem BGP-COD-BAT programmiert (siehe entsprechendes Datenblatt).
Die Kommunikation zwischen dem
BDF-WLS8 und der BH4-WBUx-
230-Haupteinheit wird wie folgt hergestellt:
– Schalter „Betriebsart“ der BH4- WBUx-230-Haupteinheit drücken, bis die rote LED Verknüpfung anzeigt.
– Den Druckschalter der Fernbedienung BDF-WLS8 drücken, der mit der BH4-WBUx-230- Haupteinheit verknüpft werden soll. Wenn die Verknüpfung erstellt wor- den ist, leuchtet die LED kurz (ca. 1
Sekunde).
Bei fehlender Verknüpfung, z. B. wegen Überschreitung der Reichweite, leuchten die LED’s der Fernbedienung gleichzeitig für ca.
500 mSek. Dies ist auch der Fall, wenn es unter normalen Umständen nicht möglich ist, eine Verbindung zwischen der BH4-WBUx-230-
Haupteinheit und der BDF-WLS8- Fernbedienung herzustellen.
Es ist möglich, die Kommunikation zwischen der BH4-WBUx-230- Haupteinheit und allen verknüpften Modulen zu deaktivieren.
– Schalter „Betriebsart“ der BH4- WBUx-230-Haupteinheit drücken, bis die rote LED „Deaktivieren“ leuchtet.
Dies zeigt an, dass keine Verbindung zwischen der BH4- WBUx-230-Haupteinheit und ihren Verknüpfungen besteht.
Um die Verbindung wieder
herzustellen, „Betriebsart“ drücken, bis „Verknüpfen“ und „Deakti- vieren“ nicht länger leuchten.
Unter normalen Umständen leuch- ten die LED’s „Versorgung“ und
„smart-house“ ununterbrochen, während die LED für „Kommu- nikation“ nur kurz blinkt, wenn eine verknüpfte Fernbedienung BDF-WLS8 betätigt wird.
Die LED leuchtet immer, wenn ein
Schalter betätigt wird.
Die LED-Anzeige bestätigt die erfol- greiche Kommunikation.
KOMMUNIKATIONSBEISPIEL
smsmaarrtt--hhoousuesbeusbus
TYPENWAHL
Betriebsspannung Bestellnummer
Batterie (nicht enthalten) BDF-WLS8
1 2 BH8-CTRLZx-xxx
1 2 BH4-WBUA-230
ABMESSUNGEN / DRUCKSCHALTER
LPeoiswtuenr g
ssmmaarrt-th-hoouusese RRFF VAesrskoncüipatfeen DDeisaakbtilveieren
Mode
50 mm 28 mm
LED
SW1 SW2
E/A1 = Schalter1
E/A2 = Schalter2
E/A3 = Schalter3
E/A4 = Schalter4
E/A5 = Schalter5
E/A6 = Schalter6
PROGRAMMIERUNG
E/A7 = Schalter7
E/A8 = Schalter8
BBaatttteerryie
Programmieren mit
BGP-TPH-CAB
Die LED entspricht der Aktivierung eines der acht
Ein-/Ausgänge. Die LED ist nicht programmierbar.
Technische Änderungen vorbehalten (17.11.2008). Ein Produkt der CARLO GAVAZZI-Gruppe

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
pdf1-mostradoAusgwählte Kriterien Sonstiges INFO1 Fernsteuerung INFO2 95 x 50 x 28 INFO3 - CARLO GAVAZZI - BGerman89 Kbytespdf1-mostradoAusgwählte Kriterien Sonstiges INFO1 Fernsteuerung INFO2 95 x 50 x 28 INFO3 - CARLO GAVAZZI - B
pdf1-Ausgwählte Kriterien Sonstiges INFO1 Fernsteuerung INFO2 95 x 50 x 28 INFO3 - CARLO GAVAZZI -English12 Mbytespdf1-mostradoAusgwählte Kriterien Sonstiges INFO1 Fernsteuerung INFO2 95 x 50 x 28 INFO3 - CARLO GAVAZZI - B

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder