PI-EX-AIS 2865696 PHOENIX CONTACT Ex-i Analog Eingang: Eingangstrennverstärker, HART. Überträgt 4-20 mA Sign.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

PI-EX-AIS 2865696 PHOENIX CONTACT Ex-i Analog Eingang: Eingangstrennverstärker, HART. Überträgt 4-20 mA Sign..

PI-EX-AIS

2865696

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Ex-i Analog Eingang: Eingangstrennverstärker, HART. Überträgt 4-20 mA Signale von im Ex-Bereich installierten, fremdgespeisten Messumformern zu einer Bürde im sicheren Bereich. Galvanische 3-Wege Trennung (Eingang / Ausgang / Versorgung).

Mehr Infos


Steuerungen SPS

INTERFACE Signalkonverter - PHOENIX CONTACT

MSR Components for Ex areas - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
1+234,74 €
2+229,32 €
3+226,63 €
4+226,41 €
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Verwandte Produkte

Mehr Infos



Maße

Breite12,4 mm
Höhe145 mm
Tiefe147 mm

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-20 °C ... 60 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 80 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)10 % ... 95 % (keine Betauung)
SchutzartIP20

Eingangsdaten

Signaleingangeigensicher
Eingangssignal Strom0 mA ... 20 mA
4 mA ... 20 mA
Spannungsabfall< 3,5 V

Ausgangsdaten

SignalausgangStromausgang
Ausgangssignal Strom0 mA ... 20 mA (aktiv)
4 mA ... 20 mA (aktiv)
0 mA ... 20 mA (passiv, ext. Quellspannung 14 V ... 26 V)
4 mA ... 20 mA (passiv, ext. Quellspannung 14 V ... 26 V)
Bürde/Ausgangslast Stromausgang≤ 600 Ω (bei 20 mA)
< 525 Ω (bei 22,5 mA)
Ausgangswelligkeit< 20 mVeff
Ausgangsverhalten im Fehlerfall0 mA (Leitungsbruch im Eingang)
0 mA (Leitungskurzschluss im Eingang)

Versorgung

Versorgungsspannungsbereich19,2 V DC ... 30 V DC
Stromaufnahme maximal< 36 mA (bei 24 V)
Leistungsaufnahme< 0,9 W (bei 24 V DC / 20 mA)

Allgemein

Anzahl der Kanäle1
Übertragungsfehler maximal< 0,2 % (vom Endwert)
Übertragungsfehler typisch< 0,1 % (vom Endwert)
Temperaturkoeffizient maximal< 0,01 %/K
Sprungantwort (10-90%)< 600 µs (bei Sprung 4 mA ... 20 mA)
StatusanzeigeLED grün (Versorgungsspannung, PWR)
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V0
Verschmutzungsgrad2
ÜberspannungskategorieII
Material GehäusePBT und Polyamid PA unverstärkt
Farbegrün
BenennungEingang/Ausgang/Versorgung
Galvanische Trennung300 Veff (Bemessungsisolationsspannung (Überspannungskategorie II, Verschmutzungsgrad 2, sichere Trennung nach EN 61010-1))
2,5 kV (50 Hz, 1 min., Prüfspannung)
BenennungEingang/Ausgang
Galvanische Trennung375 V (Scheitelwert nach EN 60079-11)
BenennungEingang/Versorgung
Galvanische Trennung375 V (Scheitelwert nach EN 60079-11)
KonformitätCE-konform, zusätzlich EN 61326
ATEXEx II (1) G [Ex ia] IIC
Ex II (1) D [Ex iaD]
Ex II 3 (1) G Ex nA [ia] IIC T4
Funktionale Sicherheit (SIL)SIL 2 gemäß IEC 61508

Datenkommunikation (Bypass)

HART-Funktionja
Unterstützte ProtokolleHART

Sicherheitstechnische Kenngrößen

IntegritätsanforderungIEC 61508 - Low-Demand
GerätetypTyp A
Safety Integrity Level (SIL)bis 2
Anteil ungefährlicher Ausfälle (SFF)90,5 %
λSU1,23 x 10-7 (123 FIT)
λSD0
λDU3,4 x 10-8 (34 FIT)
λDD2,05 x 10-7 (205 FIT)
Wahrscheinlichkeit eines gefahrbringenden Ausfalls pro Anforderung (PFDAVG)1,62 x 10-4 (1 Jahr)
3,10 x 10-4 (2 Jahre)
7,52 x 10-4 (5 Jahre)
Diagnosedeckungsgrad (DC)DCS=0%, DCD=86%

Sicherheitstechnische Daten

Sicherheitstechnische Maximalspannung Um253 V AC

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2865696-PI-EX-AISEnglish148 KbytesPHOENIX CONTACT-2865696-PI-EX-AIS

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben