HC-M-03-MOD-STC 1645969 PHOENIX CONTACT HEAVYCON Kontakteinsatzmodul, Stecker, 3-polig, Crimpanschluss, ohne.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

HC-M-03-MOD-STC 1645969 PHOENIX CONTACT HEAVYCON Kontakteinsatzmodul, Stecker, 3-polig, Crimpanschluss, ohne..

HC-M-03-MOD-STC

1645969

PHOENIX_CONTACT

2

Verfügbar Schiff am heute

HEAVYCON Kontakteinsatzmodul, Stecker, 3-polig, Crimpanschluss, ohne Crimpkontakte

Mehr Infos


Kabelschuhen Pressen Presszange

PLUSCON Feldverkabelung - PHOENIX CONTACT

Heavy industrial connectors - PLUSCON heavy - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Verwandte Produkte

Mehr Infos



Elektrische Kennwerte

HinweisFür HEAVYCON-Gehäuse der Bauform B6 ... B48, Gelenkhalterahmen HC-M-MHR... und Crimpkontakte CK4,0... erforderlich. Crimpkontakte sind nicht im Lieferunmfang enthalten.
Bemessungsspannung (III/3)500 V
Bemessungsstrom40 A
Bemessungsstoßspannung6 kV
Polzahl3

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-40 °C ... 125 °C

Mechanische Kennwerte

Anschlussquerschnitt1,5 mm² ... 10 mm²
Anschlussquerschnitt AWG16 ... 8
Abisolierlänge der Einzelader9 mm (für 1,5 ... 2,5 mm²)
9,6 mm (4 mm² ... 6 mm²)
15 mm (10 mm²)
15 mm (für Leiter >= 5 mm Durchmesser)
18 mm (für Leiter >= 6,4 mm Durchmesser)
Leitungsaußendurchmesser7,5 mm
Aderdurchmesser inkl. Isolation7,5 mm
Steckzyklen≥ 500

Allgemein

SerieHC-M-03
Anzahl der Modulplätze1
AnschlusstechnikCrimpanschluss
Anschluss gemäß NormIEC / EN
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V0
Verschmutzungsgrad3
ÜberspannungskategorieIII
MontagehinweisGehäusehöhe ≥ 52 mm.Steckverbindungen dürfen nur last-/ spannungslos betätigt werden.
Für die Demontage der Crimpkontakte ist das Werkzeug CK4,0-EWZ (Art-Nr. 1662735) notwendig.An jeder "C"-Kontaktkammer ist die Position der Kontakthaltefedern mit 2 schwarzen Markierungen auf der Anschlussseite gekennzeichnet. Das Werkzeug wird von der Anschlussseite her lageorientiert über den Kontakt geschoben, so dass es beide Haltefedern berührt. Dann bis zum Anschlag einsetzen. Das eingesetzte Werkzeug nicht drehen. Den Leiter zusammen mit dem Werkzeug von der Anschlussseite aus dem Isolierkörper ziehen.

Materialangaben

Material KontaktKupferlegierung
Material KontaktoberflächeAg
Material KontaktträgerPC

Datasheet - PDF

Titel: Sprache: Größe: Typ:
PHOENIX CONTACT-1645969-HC-M-03-MOD-STC English 116 Kbytes PHOENIX CONTACT-1645969-HC-M-03-MOD-STC

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben

Aktuelle Bewertungen unserer Kunden

Alle Bewertungen wir von den Einzelteilen erhalten wir anbieten, sind real und verifiziert. Eine kleine Geste, aber sehr wertvoll. Also danke für die Minute, die Sie in, dass Sie uns Ihre Meinung und Bewertung von Produkten ausgeben, weil es mir hilft, weiter zu verbessern und noch mehr Servicequalität zu bieten.