PSR-SPP- 60UC/ESAM4/3X1/1X2/B 2901427 PHOENIX CONTACT Sicherheitsrelais zur Not-Halt- und Schutztür-Überwach.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

PSR-SPP- 60UC/ESAM4/3X1/1X2/B 2901427 PHOENIX CONTACT Sicherheitsrelais zur Not-Halt- und Schutztür-Überwach..

PSR-SPP- 60UC/ESAM4/3X1/1X2/B

2901427

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Sicherheitsrelais zur Not-Halt- und Schutztür-Überwachung bis SIL 3 oder Kat. 4, PL e nach EN ISO 13849, ein- oder zweikanaliger Betrieb, 3 Freigabestrompfade, Eingangsnennspannung 60 V AC/DC, steckbare Zugfederklemme

Mehr Infos


Sicherheit

INTERFACE Signalkonverter - PHOENIX CONTACT

Relays and security module and speed control. Safety - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

* Dieser Artikel ist veraltet. Bitte fordern Sie uns ein Angebot, für uns zu überprüfen Einheiten stehen zur Verfügung oder Sie bieten eine Alternative Produkt.


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Maße

Breite22,5 mm
Höhe112 mm
Tiefe114,5 mm

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-25 °C ... 55 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 85 °C
Max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)75 % (im Mittel, 85 % gelegentlich, keine Betauung)
Max. zul. Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport)75 % (im Mittel, 85 % gelegentlich, keine Betauung)
Einsatzhöhe≤ 2000 m (über NN)

Eingangsdaten

Eingangsnennspannung UN60 V AC/DC
Eingangsspannungsbereich bezogen auf UN0,85 ... 1,1
Eingangsstrom bei UN typisch48 mA
Spannung an Eingangs-, Start- und Rückführkreis~ 24 V DC
Ansprechzeit typisch40 ms (man. Start)
Anzugszeit typisch330 ms (bei Ansteuerung über A1)
Rückfallzeit typisch90 ms (bei Ansteuerung über A1)
20 ms (bei Ansteuerung über S11/S12 und S21/S22)
Gleichzeitigkeit Eingang 1/2
Wiederbereitschaftszeit1 s
StatusanzeigeLED grün
Schaltfrequenz maximal0,5 Hz
Max. zulässiger Gesamtleitungswiderstand50 Ω

Ausgangsdaten

Kontaktausführung3 Freigabestrompfade
1 Meldestrompfad
KontaktmaterialAgSnO2, + 0,2 µm Au
Schaltspannung minimal10 V AC/DC
Schaltspannung maximal250 V AC/DC
Grenzdauerstrom6 A (Schließer)
5 A (Öffner)
Einschaltstrom minimal10 mA
Einschaltstrom maximal6 A
Quadr. Summenstrom72 A2
Abschaltleistung (ohmsche Last) maximal144 W (24 V DC, τ = 0 ms)
230 W (48 V DC, τ = 0 ms)
68 W (110 V DC, τ = 0 ms)
88 W (220 V DC, τ = 0 ms)
2000 VA (250 V AC, τ = 0 ms)
Abschaltleistung (induktive Last) maximal48 W (24 V DC, τ = 40 ms)
40 W (48 V DC, τ = 40 ms)
35 W (110 V DC, τ = 40 ms)
33 W (220 V DC, τ = 40 ms)
Schaltleistung minimal100 mW
Ausgangssicherung10 A gL/gG NEOZED (Schließer)
6 A gL/gG NEOZED (Öffner)

Allgemein

RelaistypElektromechanisches Relais mit zwangsgeführten Kontakten nach EN 50205
Lebensdauer mechanischca. 107 Schaltspiele
Nettogewicht242,55 g
MontageartTragschienenmontage
SchutzartIP54
IP20
Schutzart Einbauort minimalIP54
Einbaulagebeliebig
Ansteuerungein- und zweikanalig
Kenngrößen nach EN ISO 138494
Stopkategorie0 (unverzögerte Kontakte)
Kenngrößen für IEC 615083

Anschlussdaten

AnschlussartZugfederanschluss
steckbarja
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max1,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.1,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min24
Leiterquerschnitt AWG max16
Abisolierlänge8 mm

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2901427-PSR-SPP- 60UC/ESAM4/3X1/1X2/BEnglish142 KbytesPHOENIX CONTACT-2901427-PSR-SPP- 60UC/ESAM4/3X1/1X2/B

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben