MCR-FL-HT-T-I 2864529 PHOENIX CONTACT MCR-Temperaturkopfmessumformer: programmierbarer Loop-powered Temperat.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

MCR-FL-HT-T-I 2864529 PHOENIX CONTACT MCR-Temperaturkopfmessumformer: programmierbarer Loop-powered Temperat..

MCR-FL-HT-T-I

2864529

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

MCR-Temperaturkopfmessumformer: programmierbarer Loop-powered Temperaturmessumformer für Widerstandsthermometer, Thermoelemente, Widerstands- und Spannungsgeber

Mehr Infos


Steuerungen SPS

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
1+$210.75
2+$205.59
3+$203.02
4+$201.55
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-40 °C ... 85 °C
SchutzartIP00, IP66 (eingebaut im Anschlusskopf)

Eingangsdaten

Konfigurierbar/Programmierbarja, programmierbar
Verwendbare Sensortypen (RTD)Pt-, Ni- (100,500,1000); minimale Messspanne 10 K
Verwendbare Sensortypen (TC)B, C, D, E, J, K, L, N, R, S, T, U; minimale Messspanne 50 K/500 K
Widerstandsbereich linearWiderstandsgeber von 10 Ω bis 400 Ω und 10 Ω bis 2000 Ω; minimale Messspanne 10 Ω/100Ω
Anschlusstechnik2-, 3-, 4-Leiter

Ausgangsdaten

Benennung AusgangStromausgang
Anzahl der Ausgänge1
Ausgangssignal Strom4 mA ... 20 mA
20 mA ... 4 mA
Ausgangsstrom bei Drahtbruch≤ 3,6 mA bzw. ≥ 21 mA (einstellbar)
Ausgangsstrom bei Kurzschluss≤ 3,6 mA bzw. ≥ 21 mA (einstellbar; nicht für Thermoelemente)
Ausgangsstrombereich bei Messbereichsüber-/unterschreitung≤ 20,5 mA / ≥ 3,8 mA (linearer Anstieg/Abfall)
Bürde/Ausgangslast Stromausgangmax.(VVersorgung - 8 V) / 0,025 A (Stromausgang)

Versorgung

BenennungLoop-powered
Versorgungsspannungsbereich8 V DC ... 35 V DC
Stromaufnahme maximal< 3,5 mA

Anschlussdaten

AnschlussartSchraubanschluss
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max1,75 mm²
Leiterquerschnitt AWG min24
Leiterquerschnitt AWG max15
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.1,75 mm²
Abisolierlänge8 mm
SchraubengewindeM3

Allgemein

Sprungantwort (10-90%)< 2 s
Einschaltverzögerung6 s
Prüfspannung Eingang/Ausgang2 kV (50 Hz, 1 min.)
Elektromagnetische VerträglichkeitKonformität zur EMV-Richtlinie 2004/108/EG
StörabstrahlungEN 61326-1 (IEC 61326) und NAMUR NE 21
StörfestigkeitEN 61326-1 (IEC 61326) und NAMUR NE 21
Farbegrün
Material GehäusePolycarbonat, PC
Einbaulagebeliebig
MontagehinweisAnschlusskopf nach DIN 43729 Form B
Konfigurationüber Konfigurationssoftwarepaket MCR-PI-CONF-WIN
KonformitätCE-konform
UL, USA / KanadaClass I, Div. 2, Groups A, B, C, D

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2864529-MCR-FL-HT-T-IEnglish164 KbytesPHOENIX CONTACT-2864529-MCR-FL-HT-T-I

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder