CP1L-EM30DT1-D 364425 OMRON Speicherprogrammierbare Steuerung CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar 18 di.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

CP1L-EM30DT1-D 364425 OMRON Speicherprogrammierbare Steuerung CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar 18 di..

CP1L-EM30DT1-D

364425

OMRON

Verfügbar

Schiff am heute

Speicherprogrammierbare Steuerung - CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar - 18 digit. Eing., 12 Tr.ausg. pnp - UB: 24 VDC, Schraubklemmleiste - Speicher: 10kSteps Programm, 10k Steps für FB - 32kW Daten - Ethernet 100BaseT - Speichermodul- und 2 CPU Modul-Steckplätze - 6 Eingang-Interupts, 4/2 schnelle Zähler 100/50kHz - 2 Impulszugausgänge 100kHz - Eingänge 24VDC - Ausgänge 24VDC/0,5 A - max. 150 digit. E/A, 3 Baugruppen - 2 Analogeingänge: Eing. 0..10V, 1/1000 - Basisbefehl-Ausführungzeit: 0,61µs - Funktionsblock-Programmierung - Anwender- und Herstellerspezifische FB's - IP20 - CE, cULus, Lloyds

Mehr Infos


Steuerungen SPS

Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) - Kompakt SPS - OMRON

Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) - Kompakt SPS - CP1L CPU-Baugruppen - OMRON

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von OMRON

Zusätzliche Rabatte für registrierte Kunden. * Dieser Artikel ist veraltet. Bitte fordern Sie uns ein Angebot, für uns zu überprüfen Einheiten stehen zur Verfügung oder Sie bieten eine Alternative Produkt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



CP1L CPU-Baugruppen Kompakt-SPS
Die kompakte Maschinensteuerung
Als Steuerung für kompakte Maschinen vereint die Omron CP1L-Familie die
Fähigkeiten von modularen SPS-Systemen und die kompakten Bauform einer
Mikro-SPS in sich. Sie bietet alle zur Steuerung Ihrer Maschine benötigten Funktionen, einschließlich einer herausragenden Positioniersteuerung. Die CP1L ist mit 14, 20, 30,
40 oder 60 integrierten E/A erhältlich und kann mit einer großen Auswahl an
CP1W-Erweiterungsbaugruppen bis auf max. 180 E/A-Punkte erweitert werden. Sie verfügt über eine USB-Schnittstelle zur Programmierung sowie Überwachung
und bietet bis zu zwei weitere Steckplätze für Kommunikations- und Anzeigemodule. Da die CP1L-Familie die gleiche Architektur wie die Omron SPS-Familien CP1E, CP1H, CJ1 und CS1 hat, sind Programme, Adress- und Befehlssatz kompatibel.
Bestellinformationen
CP1L CPU Digital- Digital- Max.
Eingangs-/
Art des
Spannungs-
Schnitt-
Erweiterbar-
Prog-
Daten-
Befehls-
Bestellbezeichnung
eingang aus-
E/A-Punkte
Ausgangsfunktionen
Ausgangs
versorgung
stelle
keit
ramm-
speicher-
ausfüh-
gang
(inkl. Erwei- terungen)
kapazität kapazität
rungszeit
Typ L mit
6 4 10 4 Impulseingänge (100 kHz) Relais 84 bis 264 V AC USB – 5000
10000 Worte 0,55 μs CP1L-L10DR-A
10 E/A-Punkten
2 Interrupts/Zähler
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
20,4 bis
26,4 V DC
Steps
CP1L-L10DR-D CP1L-L10DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
2 Interrupts/Zähler
(NPN)
Transistor
(PNP)
CP1L-L10DT1-D
Typ L mit
8 6 54 4 Impulseingänge (100 kHz) Relais 84 bis 264 V AC Bis zu
CP1L-L14DR-A
14 E/A-Punkten
4 Interrupts/Zähler
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
20,4 bis
26,4 V DC
1 Erweiterungs- baugruppe*1
CP1L-L14DR-D CP1L-L14DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
4 Interrupts/Zähler
(NPN) Transistor
(PNP)
CP1L-L14DT1-D
Typ L mit
12 8 60 4 Impulseingänge (100 kHz) Relais 84 bis 264 V AC CP1L-L20DR-A
20 E/A-Punkten
6 Interrupts/Zähler
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
20,4 bis
26,4 V DC
CP1L-L20DR-D CP1L-L20DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
6 Interrupts/Zähler
(NPN)
Transistor
(PNP)
CP1L-L20DT1-D
4 Impulseingänge (100 kHz) Relais Ethernet 5000
CP1L-EL20DR-D
6 Interrupts/Zähler
2 Analogeingänge (1/1000)
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
Steps
(+ 10000
FB-Steps)
CP1L-EL20DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
6 Interrupts/Zähler
2 Analogeingänge (1/1000)
(NPN) Transistor
(PNP)
CP1L-EL20DT1-D
Typ M mit
18 12 150 4 Impulseingänge (100 kHz) Relais 84 bis 264 V AC USB Bis zu
10000
32000 Worte CP1L-M30DR-A
30 E/A-Punkten
6 Interrupts/Zähler
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
20,4 bis
26,4 V DC
3 Erweiterungs- Steps baugruppen*1
CP1L-M30DR-D CP1L-M30DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
6 Interrupts/Zähler
(NPN)
Transistor
(PNP)
CP1L-M30DT1-D
4 Impulseingänge (100 kHz) Relais Ethernet 10000
CP1L-EM30DR-D
6 Interrupts/Zähler
2 Analogeingänge (1/1000)
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
Steps
(+10000
FB-Steps)
CP1L-EM30DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
6 Interrupts/Zähler
2 Analogeingänge (1/1000)
(NPN)
Transistor
(PNP)
CP1L-EM30DT1-D
24
CP1L CPU-Baugruppen Kompakt-SPS
CP1L CPU Digital- Digital- Max.
Eingangs-/
Art des
Spannungs-
Schnitt-
Erweiterbar-
Prog-
Daten-
Befehls-
Bestellbezeichnung
eingang aus-
E/A-Punkte
Ausgangsfunktionen
Ausgangs
versorgung
stelle
keit
ramm-
speicher-
ausfüh-
gang
(inkl. Erwei- terungen)
kapazität kapazität
rungszeit
Typ M mit
24 16 160 4 Impulseingänge (100 kHz) Relais 84 bis 264 V AC USB Bis zu
10000
32000 Worte 0,55 μs CP1L-M40DR-A
40 E/A-Punkten
6 Interrupts/Zähler
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
20,4 bis
26,4 V DC
3 Erweiterungs- Steps baugruppen*1
CP1L-M40DR-D CP1L-M40DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
6 Interrupts/Zähler
(NPN)
Transistor
(PNP)
CP1L-M40DT1-D
4 Impulseingänge (100 kHz) Relais Ethernet 10000
CP1L-EM40DR-D
6 Interrupts/Zähler
2 Analogeingänge (1/1000)
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
Steps
(+10000
FB-Steps)
CP1L-EM40DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
6 Interrupts/Zähler
2 Analogeingänge (1/1000)
(NPN) Transistor
(PNP)
CP1L-EM40DT1-D
Typ M mit
36 24 180 4 Impulseingänge (100 kHz) Relais 84 bis 264 V AC USB 10000
CP1L-M60DR-A
60 E/A-Punkten
6 Interrupts/Zähler
4 Impulseingänge (100 kHz) Transistor
20,4 bis
26,4 V DC
Steps
CP1L-M60DR-D CP1L-M60DT-D
2 Impulsausgänge
(100 kHz)
6 Interrupts/Zähler
(NPN)
Transistor
(PNP)
CP1L-M60DT1-D
*1 Hinsichtlich der möglichen Kombinationen von CP1W-Erweiterungsbaugruppen gibt es keine Einschränkungen. Bis zur maximalen Anzahl von Erweiterungen können alle
Erweiterungsbaugruppen miteinander kombiniert werden.
Zubehör
Typ Anmerkungen Bestellbezeichnung
EEPROM-Modul 512.000 Worte (Programm hoch-/herunterladen) CP1W-ME05M USB-Programmierkabel USB Typ A / USB Typ B (Länge: 1,8 m) CP1W-CN221
RS-232C-Optionsmodul 9-polige Sub-D-Buchse (max. 15 m) CP1W-CIF01
RS-422A/485-Optionsmodul Klemmenblock (max. 50 m) CP1W-CIF11
RS422A/485-Optionsmodul (galvanisch getrennt) Klemmenblock (max. 500 m) CP1W-CIF12
Ethernet-Optionsmodul 100/10Base-TX (Auto-MDIX) CP1W-CIF41
LCD-Display 4 Zeilen × 12 Zeichen CP1W-DAM01
Analog-E/A-Optionsmodul (nur für CP1L-EL/EM) 2 Eingänge, 0 bis 10 V/0 bis 20 mA CP1W-ADB21
Analog-E/A-Optionsmodul (nur für CP1L-EL/EM) 2 Ausgänge, 0 bis 10 V CP1W-DAB21V Analog-E/A-Optionsmodul (nur für CP1L-EL/EM) 2 Eingänge, 0 bis 10 V/0 bis 20 mA + 2 Ausgänge 0 bis 10 V CP1W-MAB221
Batterie Für Austauschzwecke CJ1W-BAT01
Hinweis: Die CP1L-CPU mit 10 E/A-Punkten unterstützt keine Optionsmodule.
Die CP1L-CPU mit 30/40/60 E/A-Punkten unterstützen zwei Optionsmodule. Informationen zu Ethernet-Kabeln und -Zubehör finden Sie auf Seite 81.
25

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
pdf1-mostradoSpeicherprogrammierbare Steuerung - CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar - - OMRON - CP1L-EMGerman156 Kbytespdf1-mostradoSpeicherprogrammierbare Steuerung - CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar - - OMRON - CP1L-EM
pdf1-Speicherprogrammierbare Steuerung - CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar - - OMRON - CP1L-EM30DT1-D English4 Mbytespdf1-mostradoSpeicherprogrammierbare Steuerung - CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar - - OMRON - CP1L-EM
pdf2-Speicherprogrammierbare Steuerung - CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar - - OMRON - CP1L-EM30DT1-D English0 bytespdf1-mostradoSpeicherprogrammierbare Steuerung - CPU-Baugruppe CP1L, kompakt, erweiterbar - - OMRON - CP1L-EM

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben