PV-SET 1000DC-SC/AC-3P-QPD 2801604 PHOENIX CONTACT Überspannungsschutz im IP65 Gehäuse für die AC- und DC-Se.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

PV-SET 1000DC-SC/AC-3P-QPD 2801604 PHOENIX CONTACT Überspannungsschutz im IP65 Gehäuse für die AC- und DC-Se..

PV-SET 1000DC-SC/AC-3P-QPD

2801604

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Überspannungsschutz im IP65 Gehäuse für die AC- und DC-Seite eines Wechselrichters für Vierstring-Photovoltaik-Anlagen bis 1000 V DC, DC-Anschluss über SUNCLIX-Stecker/-Buchse, AC-Anschluss über QUICKON-Mutter.

Mehr Infos


Spannungsspitzen

TRABTECH Netz- & Signal-Qualität - PHOENIX CONTACT

Surge protection - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Maße

Höhe200 mm
Breite377 mm
Tiefe122 mm
Teilungseinheit17 TE

Umgebungsbedingungen

SchutzartIP65
IP65
SchlagfestigkeitIK08
UmgebungsbedingungenA, B
Umgebungstemperatur (Betrieb)-20 °C ... 60 °C

Allgemein

Material GehäusePolycarbonat glasfaserverstärkt
Material DeckelPolycarbonat, transparent
Material SteckverbinderPA
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V2 (Gehäuse / Deckel)
V0 (Steckverbinder)
Farbelichtgrau RAL 7035
Normen für Luft- und KriechstreckenEN 50539-11
DIN VDE 0110-1
IEC 60664-1
IEC 61643-1
ÜberspannungskategorieIII
Verschmutzungsgrad2
SchutzklasseII
MontageartAP/Wandmontage
BauformInstallationsgehäuse
Meldung Überspannungsschutz defektoptisch, Fernmeldekontakt
Wirkungsrichtung(L+)-PE & (L-)-PE & (L+)-(L-)
3L-N & N-PE

Schutzschaltung PV Wechselspannungsseite (AC)

Bemessungsspannung Un230 V AC (400 V AC, TT- oder TNS-Netz)
Bemessungsbetriebsspannung Ue230 V AC (400 V AC)
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit Uimp4 kV
Bemessungsisolationsspannung Ui415 V (Drehstrom aktiver Leiter / aktiver Leiter)
240 V (Wechselstrom aktiver Leiter / Erde)
Bemessungsstrom IN13,1 A AC
Bemessungsfrequenz fn50 Hz (60 Hz)

Schutzschaltung PV Gleichspannungsseite (DC)

Leerlaufspannung UOCSTC830 V DC (Solargenerator)
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit Uimp8 kV
Bemessungsisolationsspannung Ui1000 V DC
Kurzschlussstrom ISCSTC4x 8,5 A (je String)

Schutzschaltung

IEC PrüfklassePV T1
PV T2
Höchste Dauerspannung UC (L-N)350 V AC (AC-Teil)
Höchste Dauerspannung UC (N-PE)264 V AC (AC-Teil)
UT (TOV-fest)415 V AC (5 s / L-N)
1200 V AC (200 ms / N-PE)
Nennfrequenz fN50 Hz (60 Hz)
Schutzleiterstrom IPE≤ 1 µA (AC)
≤ 20 µA (DC)
Standby-Leistungsaufnahme PC≤ 25 mVA (DC)
≤ 3,5 mW (AC)
Ableitstoßstrom Imax (8/20)µs maximal40 kA (DC)
40 kA (AC)
Ableitstoßstrom Imax (8/20)µs maximal (L-N)120 kA (alle Kanäle)
Ableitstoßstrom Imax (8/20)µs maximal (N-PE)40 kA
Nennableitstoßstrom In (8/20)µs15 kA (DC)
20 kA (AC)
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs (L-N)20 kA (AC)
60 kA (alle Kanäle)
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs (N-PE)20 kA (AC)
Ansprechstoßspannung bei 6 kV (1,2/50) µs (N-PE)≤ 1,5 kV
Schutzpegel Up (L-N)≤ 1,5 kV
Schutzpegel Up (N-PE)≤ 1,5 kV
Schutzpegel Up (L+) - (L-)≤ 3,5 kV
Schutzpegel Up (L+/L-) - PE≤ 3,5 kV
Restspannung (L-N)≤ 1,4 kV (bei In)
≤ 1,2 kV (bei 10 kA)
≤ 1,1 kV (bei 5 kA)
≤ 1 kV (bei 3 kA)
Restspannung (L-PE)≤ 1,6 kV (bei In)
≤ 1,3 kV (bei 10 kA)
≤ 1,2 kV (bei 5 kA)
≤ 1,1 kV (bei 3 kA)
Restspannung (N-PE)≤ 0,5 kV (bei In)
≤ 0,3 kV (bei 10 kA)
≤ 0,25 kV (bei 5 kA)
≤ 0,2 kV (bei 3 kA)
Restspannung (L+) - (L-)≤ 3,5 kV
≤ 2,6 kV (bei 2 kA)
≤ 2,9 kV (bei 5 kA)
Restspannung (L+/L-) - PE≤ 3,5 kV (bei 15 kA)
≤ 2,6 kV (bei 2 kA)
≤ 2,9 kV (bei 5 kA)
≤ 3,2 kV (bei 10 kA)
≤ 3,7 kV (bei 20 kA)
≤ 4,1 kV (bei 30 kA)
≤ 4,6 kV (bei 40 kA)
Ansprechzeit tA≤ 25 ns (DC)
Ansprechzeit tA (L-N)≤ 25 ns
Ansprechzeit (L-PE)≤ 100 ns
Ansprechzeit tA (N-PE)≤ 100 ns
Maximale Vorsicherung bei Stichleitungsverdrahtung125 A (gL/gG)
Maximale Vorsicherung bei V‑Durchgangsverdrahtung40 A (gL/gG)
Empfohlene Vorsicherung maximalDC, nicht erforderlich
Kurzschlussfestigkeit IP bei maximaler Vorsicherung (effektiv)25 kA (AC-Seite)
Folgestromlöschfähigkeit Ifi (N-PE)100 A

Anschluss Schutzschaltung

KabelverschraubungM20
Dichtbereich5 mm ... 13 mm
KabelverschraubungM25
Dichtbereich3x 5 mm ... 7 mm

Fernmeldekontakt

Benennung AnschlussDefektfernmeldekontakt
SchaltfunktionWechsler, 1-polig
AnschlussartMC 1,5/3
SchraubengewindeM2
Anzugsdrehmoment0,25 Nm
Abisolierlänge7 mm
Leiterquerschnitt flexibel min.0,14 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.1,5 mm²
Leiterquerschnitt starr min0,14 mm²
Leiterquerschnitt starr max1,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min28
Leiterquerschnitt AWG max16
Betriebsspannung maximal Umax AC250 V AC
Betriebsspannung maximal Umax DC125 V DC
Betriebsstrom maximal Imax1 A AC (induktiv)
1 A AC (ohmsch)
30 mA DC (induktiv)
200 mA DC (ohmsch)

Normen und Bestimmungen

Normen/BestimmungenIEC 61439-2 2011
EN 61439-2 2011
EN 50539-11 Überspannungsschutz DC
EN 61643-11 Überspannungsschutz AC

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2801604-PV-SET 1000DC-SC/AC-3P-QPDEnglish118 KbytesPHOENIX CONTACT-2801604-PV-SET 1000DC-SC/AC-3P-QPD

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder