VAL-MS 75 VF ST 2805318 PHOENIX CONTACT Überspannungsschutzstecker Typ 2 mit Reihenschaltung aus Varistor un.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

VAL-MS 75 VF ST 2805318 PHOENIX CONTACT Überspannungsschutzstecker Typ 2 mit Reihenschaltung aus Varistor un..

VAL-MS 75 VF ST

2805318

PHOENIX_CONTACT

10

Verfügbar

Schiff am heute

Überspannungsschutzstecker Typ 2 mit Reihenschaltung aus Varistor und gasgefüllter Funkenstrecke für VAL-MS-Basiselement, thermisch überwacht, optische Defektmeldung.

Mehr Infos


Spannungsspitzen

TRABTECH Netz- & Signal-Qualität - PHOENIX CONTACT

Surge protection - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
10+$45.55
20+$44.81
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Maße

Höhe52,4 mm
Breite17,5 mm
Tiefe55,3 mm
Teilungseinheit1 TE

Umgebungsbedingungen

SchutzartIP20
Umgebungstemperatur (Betrieb)-40 °C ... 80 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 80 °C
Höhenlage≤ 2000 m (amsl (über normal Null))
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)5 % ... 95 %
Schock (Betrieb)25g
Vibration (Betrieb)5g

Allgemein

Normen/BestimmungenIEC 61643-11 2011
EN 61643-11 2012
IEC PrüfklasseII
T2
EN TypeT2
SPD DesignKombinierter Typ
SchutzpfadeL-PE
Montageartauf Basiselement
Farbeschwarz
Material GehäusePA 6.6
Verschmutzungsgrad2
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V-0
BauformTragschienenmodul zweiteilig steckbar
Polzahl1
Meldung Überspannungsschutz defektoptisch

Weitere Beschreibungen

HinweisDie ausgewiesenen Werte für den Schutzpfad L-L gelten nur in Verbindung mit dem VAL-MS/2+0-BE/FM/S2

Schutzschaltung

Nennspannung UN5 V AC ... 48 V AC
Nennfrequenz fN50 Hz (60 Hz)
Höchste Dauerspannung UC75 V AC
Schutzleiterstrom IPE≤ 5 µA
Standby-Leistungsaufnahme PC≤ 1 mVA
Nennableitstoßstrom In (8/20)µs10 kA
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs (L-L)10 kA
Maximaler Ableitstoßstrom Imax (8/20) µs20 kA
Maximaler Ableitstoßstrom Imax (8/20) µs (L-L)20 kA
Kurzschlussfestigkeit ISCCR10 kA
Schutzpegel Up≤ 1,4 kV
Schutzpegel Up (L-L)≤ 1,8 kV
Restspannung Ures≤ 0,45 kV (bei In)
≤ 0,35 kV (bei 5 kA)
≤ 0,3 kV (bei 3 kA)
Restspannung Ures (L-L)≤ 0,9 kV (bei In)
≤ 0,7 kV (bei 5 kA)
≤ 0,6 kV (bei 3 kA)
Ansprechstoßspannung bei 6 kV (1,2/50) µs≤ 1,4 kV
Ansprechstoßspannung bei 6 kV (1,2/50) µs (L-L)≤ 1,8 kV
Ansprechzeit tA≤ 100 ns
Ansprechzeit tA (L-L)≤ 100 ns
Maximale Vorsicherung bei Stichleitungsverdrahtung63 A AC (gG)

Anschlussdaten

AnschlussartVALVETRAB-Stecksystem

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2805318-VAL-MS 75 VF STEnglish111 KbytesPHOENIX CONTACT-2805318-VAL-MS 75 VF ST

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder