IB IL 24 PSDO 4/4-PAC 2916493 PHOENIX CONTACT Sicherheitsgerichtetes digitales Ausgangsmodul, Schutzart IP20.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

IB IL 24 PSDO 4/4-PAC 2916493 PHOENIX CONTACT Sicherheitsgerichtetes digitales Ausgangsmodul, Schutzart IP20..

IB IL 24 PSDO 4/4-PAC

2916493

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Sicherheitsgerichtetes digitales Ausgangsmodul, Schutzart IP20, für SafetyBridge-, INTERBUS-Safety- und PROFIsafe-Systeme, verfügt über 4 sichere digitale Ausgänge, die abhängig von der Parametrierung je einen plus- und einen minusschaltenden Ausgang enthalten

Mehr Infos


AUTOMATION Komponenten und Systeme - PHOENIX CONTACT

Steuerungstechnik - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Produktbeschreibung

Das Sicherheitsmodul ist ein Ausgangsmodul aus der Produktfamilie Inline, zum Einsatz in einem Interbus-Safety oder PROFIsafe-System. Das Sicherheitsmodul kann als Bestandteil einer Inline-Station an beliebiger Stelle innerhalb eines Interbus-Safety- oder PROFIsafe-Inline-Systems eingesetzt werden. Die Übertragungsgeschwindigkeit kann an dem Sicherheitsmodul mittels Schalter auf 500 kBaud oder 2 MBaud eingestellt werden. Innerhalb einer Station muss durchgängig mit einer Übertragungsrate gearbeitet werden.

Das Modul verfügt über 4 sichere digitale Ausgänge die Abhängig von der Parametrierung je einen plus- und einen minusschaltenden Ausgang enthalten. Die Ausgänge können entsprechend der Anwendung parametriert werden und ermöglichen die Integration von Aktoren in den sicheren INTERBUS (INTERBUS-Safety) und in das PROFIsafe-System. In diesen Systemen können Sie mit diesem Sicherheitsmodul in Abhängigkeit von der Installation und der Parametrierung die folgende Sicherheitsintegrität erreichen:

– bis Kategorie 4 entsprechend der Norm EN 954-1,

– bis SIL 3 entsprechend den Normen EN 61508 und EN 62061,

– bis PL e entsprechend der Norm EN ISO 13849-1

Maße

Breite48,8 mm
Höhe119,8 mm
Tiefe71,5 mm
Hinweis zu MaßangabenGehäusemaße

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-25 °C ... 55 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-25 °C ... 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)10 % ... 85 % (Treffen Sie innerhalb des zulässigen Temperaturbereichs geeignete Maßnahmen gegen erhöhte Luftfeuchtigkeit.)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport)10 % ... 85 % (Treffen Sie innerhalb des zulässigen Temperaturbereichs geeignete Maßnahmen gegen erhöhte Luftfeuchtigkeit.)
Luftdruck (Betrieb)80 kPa ... 108 kPa (bis zu 2000 m üNN)
Luftdruck (Lagerung/Transport)66 kPa ... 108 kPa (bis zu 3500 m üNN)
SchutzartIP20

Schnittstellen

FeldbussystemINTERBUS
BenennungInline-Lokalbus
AnschlussartInline-Datenrangierer
Übertragungsgeschwindigkeit500 kBit/s / 2 MBit/s (umschaltbar)

Digitale Ausgänge

Benennung AusgangDigitale Ausgänge
Beschreibung des Ausgangs+/- schaltend
AnschlussartZugfederanschluss
Anschlusstechnik2-, 3-, 4-Leiter
Anzahl der Ausgänge4 (bei zweikanaliger Belegung, +/- schaltend)
4
SchutzbeschaltungÜberlastschutz, Kurzschlussschutz der Ausgänge
Ausgangsspannung24 V DC (US - 1 V)
Nennausgangsspannung24 V DC
Ausgangsstrommax. 3 A (Summenstrom aller Ausgänge)
Maximaler Ausgangsstrom je Kanal2 A
Maximaler Ausgangsstrom je Modul3 A (Siehe technische Daten)

Versorgung der Modulelektronik

Versorgungsspannung24 V DC (über Potenzialrangierer)
Versorgungsspannungsbereich19,2 V DC ... 30 V DC
Logikspannung UL7,5 V (über Potenzialrangierer)
Stromaufnahmemax. 230 mA (aus dem Lokalbus)

Allgemein

Nettogewicht247,7 g
Hinweis zu Gewichtsangabenmit Steckern
MontageartTragschiene
Kategorie nach EN 13849-14
Diagnose-MeldungenKurzschluss / Überlast der digitalen Ausgänge Fehlermeldung im Diagnose-Code (Bus) sowie Anzeige über die LED am Modul

Inline Potenziale

Logikspannung UL7,5 V DC (siehe sicherheitstechnische Daten)
Stromaufnahme aus ULmax. 230 mA
Versorgung des Hauptkreises UM24 V DC
Versorgungsspannungsbereich UM19,2 V DC ... 30 V DC (inklusive aller Toleranzen, inklusive Welligkeit)
Stromaufnahme aus UMtyp. 30 mA (alle Ausgänge gesetzt; plus Strom der Aktoren)
max. 3,03 A
Segment-Versorgungsspannung US24 V

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2916493-IB IL 24 PSDO 4/4-PACEnglish111 KbytesPHOENIX CONTACT-2916493-IB IL 24 PSDO 4/4-PAC

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder