QUINT-PS/1AC/24DC/10/CO 2320911 PHOENIX CONTACT Primär getaktete Stromversorgung QUINT POWER zur Tragschiene.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

QUINT-PS/1AC/24DC/10/CO 2320911 PHOENIX CONTACT Primär getaktete Stromversorgung QUINT POWER zur Tragschiene..

QUINT-PS/1AC/24DC/10/CO

2320911

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Primär getaktete Stromversorgung QUINT POWER zur Tragschienenmontage mit SFB (Selective Fuse Breaking) Technology, schutzlackiert, Eingang: 1-phasig, Ausgang: 24 V DC / 10 A

Mehr Infos


Steuerungen SPS

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
1+$462.01
2+$454.89
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Produktbeschreibung

QUINT POWER Stromversorgungen mit höchster Funktionalität

Für die selektive und damit wirtschaftliche Absicherung von Anlagen löst QUINT POWER Leitungsschutzschalter mit 6-fachem Nennstrom magnetisch und damit schnell aus. Die hohe Anlagenverfügbarkeit wird zudem durch die präventive Funktionsüberwachung sichergestellt, die kritische Betriebszustände meldet, bevor Fehler auftreten.

Das zuverlässige Starten schwieriger Lasten erfolgt mittels der statischen Leistungsreserve POWER BOOST. Dank der einstellbaren Spannung sind alle Bereiche von 18 V DC ... 29,5 V DC abgedeckt.

Maße

Breite60 mm
Höhe130 mm
Tiefe125 mm
Breite bei alternativer Montage122 mm
Höhe bei alternativer Montage130 mm
Tiefe bei alternativer Montage63 mm

Umgebungsbedingungen

SchutzartIP20
Umgebungstemperatur (Betrieb)-40 °C ... 70 °C (> 60 °C Derating: 2,5 %/K)
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 85 °C
Max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)100 % (bei 25 °C, keine Betauung)
StörfestigkeitEN 61000-6-2:2005
Einsatzhöhe5000 m

Eingangsdaten

Eingangsnennspannungsbereich100 V AC ... 240 V AC
110 V DC ... 250 V DC
Eingangsspannungsbereich85 V AC ... 264 V AC
90 V DC ... 410 V DC +5 % (UL 508: ≤ 250 V DC)
Spannungsfestigkeit maximal300 V AC
Frequenzbereich AC45 Hz ... 65 Hz
Frequenzbereich DC0 Hz
Ableitstrom gegen PE< 3,5 mA
Einschaltstromstoß< 15 A (typisch)
Netzausfallüberbrückung> 36 ms (120 V AC)
> 36 ms (230 V AC)
Eingangssicherung10 A (träge, intern)
Auswahl geeigneter Sicherungen10 A ... 16 A (AC: Charakteristik B, C, D, K)
SchutzbenennungTransientenüberspannungsschutz
Schutzschaltung/-BauteilVaristor, Gasableiter

Ausgangsdaten

Nennausgangsspannung24 V DC ±1 %
Einstellbereich der Ausgangsspannung18 V DC ... 29,5 V DC (> 24 V DC, leistungskonstant begrenzt)
Nennausgangsstrom10 A (-25 °C ... 60 °C, UOUT = 24 V DC)
POWER BOOST15 A (-25 °C ... 40 °C dauerhaft, UOUT = 24 V DC)
Stromreserve SFB Technology60 A (12 ms)
Derating60 °C ... 70 °C (2,5 % / K)
Parallelschaltbarkeitja, zur Redundanz und Leistungserhöhung
Serienschaltbarkeitja
Regelabweichung< 1 % (Laständerung statisch 10 % ... 90 %)
< 2 % (Laständerung dynamisch 10 % ... 90 %)
< 0,1 % (Eingangsspannungsänderung ±10 %)
Restwelligkeit< 50 mVSS (bei Nennwerten)
Ausgangsleistung240 W
Einschaltzeit typisch< 0,15 s
Verlustleistung Leerlauf maximal9,1 W
Verlustleistung Nennlast maximal22 W

Allgemein

Nettogewicht1,1 kg
Wirkungsgrad> 92,5 % (bei 230 V AC und Nennwerten)
Isolationsspannung Eingang/Ausgang4 kV AC (Typprüfung)
2 kV AC (Stückprüfung)
SchutzklasseI
MTBF (IEC 61709, SN 29500)> 535000 h (40 °C)
Einbaulagewaagerechte Tragschiene NS 35, EN 60715
Montagehinweisanreihbar: horizontal 5 mm, neben aktiven Bauteilen 15 mm, vertikal 50 mm

Anschlussdaten Eingang

AnschlussartSteckbarer Schraubanschluss
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max2,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min16
Leiterquerschnitt AWG max12
Abisolierlänge7 mm
SchraubengewindeM3

Anschlussdaten Ausgang

AnschlussartSteckbarer Schraubanschluss
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max2,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min16
Leiterquerschnitt AWG max12
Abisolierlänge7 mm
SchraubengewindeM3

Signalisierung

Benennung AusgangDC-OK, aktiv
Beschreibung des AusgangsUOUT > 0,9 x UN: High-Signal
Einschaltstrom maximal20 mA (kurzschlussfest)
Dauerlaststrom≤ 20 mA
StatusanzeigeUOUT > 0,9 x UN: LED "DC OK" grün
Hinweis zur StatusanzeigeUOUT < 0,9 x UN: LED "DC OK" blinkt
IOUT < IN: LED leuchtet
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max2,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min16
Leiterquerschnitt AWG max12
Anzugsdrehmoment min0,5 Nm
Anzugsdrehmoment max0,6 Nm
SchraubengewindeM3
Benennung AusgangDC-OK, potenzialfrei
Beschreibung des AusgangsRelaiskontakt, UOUT > 0,9 x UN: Kontakt geschlossen
Schaltspannung maximal30 V AC
24 V DC
Einschaltstrom maximal0,5 A (ATEX / IECEx: nur ohmsche Lasten)
1 A (ATEX / IECEx: nur ohmsche Lasten)
Dauerlaststrom≤ 1 A
StatusanzeigeUOUT > 0,9 x UN: LED "DC OK" grün
Hinweis zur StatusanzeigeUOUT < 0,9 x UN: LED "DC OK" blinkt
Benennung AusgangPOWER BOOST, aktiv
Beschreibung des AusgangsIOUT < IN: High-Signal
Ausgangsspannung+ 24 V DC
Einschaltstrom maximal20 mA (kurzschlussfest)
Dauerlaststrom≤ 20 mA
StatusanzeigeIOUT > IN: LED "BOOST" gelb

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2320911-QUINT-PS/1AC/24DC/10/COEnglish139 KbytesPHOENIX CONTACT-2320911-QUINT-PS/1AC/24DC/10/CO

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder