HC-M-PN3-MOD-ST-BU 1663475 PHOENIX CONTACT HEAVYCON Pneumatikmodul, Stecker/Buchsen, 3 Anschlüsse Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

HC-M-PN3-MOD-ST-BU 1663475 PHOENIX CONTACT HEAVYCON Pneumatikmodul, Stecker/Buchsen, 3 Anschlüsse

HC-M-PN3-MOD-ST-BU

1663475

PHOENIX_CONTACT

2

Verfügbar

Schiff am heute

HEAVYCON Pneumatikmodul, Stecker/Buchsen, 3 Anschlüsse

Mehr Infos


Kabelschuhen Pressen Presszange

PLUSCON Feldverkabelung - PHOENIX CONTACT

Heavy industrial connectors - PLUSCON heavy - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
2+$3.68
48+$2.99
96+$2.91
144+$2.87
192+$2.84
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Elektrische Kennwerte

HinweisFür HEAVYCON-ADVANCE-Gehäuse der Bauform B6 bis B24 und HEAVYCON-Gehäuse der Bauform B6 bis B48, Gelenkhalterahmen HC-M-MHR...erforderlich, Pneumatikstifte und -buchsen HC-M-PN... (Pneumatikstifte und -buchsen nicht im Lieferumfang)
Polzahl3

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-40 °C ... 80 °C

Mechanische Kennwerte

Innendurchmesser Druckschlauch-Anschluss4 mm
Steckzyklen≥ 500

Allgemein

Farbeblau
Anzahl der Modulplätze1
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V0
MontagehinweisEs wird die Verwendung der Kodierstifte HC-CST (1676857) und Kodierbuchsen HC-CBU (1676860) vorgeschrieben. Beim Anschluss der Schläuche sind die min. Biegeradien zu beachten.
- Pneumatik-Kontakt mit dem Modul verrasten. Dazu den Kontakt von der Vorderseite in das Modul einführen,- die mit den Kontakten bestückten Module im Gelenkhalterahmen einsetzen. Der Gelekhalterahmen wird nach dem Einsetzen durch HC-M-MHR-FIX fixiert (Aufklappen wird verhindert),- die Pneumatikschläuche werden von der Modulrückseite auf den Pneumatikkontakt geschoben.Empfohlen werden die mittleren Modulplätze und Tüllen / Kupplungsgehäuse mit gerader Leitungsabgangsrichtung

Materialangaben

Material KontaktträgerPC

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-1663475-HC-M-PN3-MOD-ST-BUEnglish101 KbytesPHOENIX CONTACT-1663475-HC-M-PN3-MOD-ST-BU

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder