IBS CMD SWT G4 UPD E 2721549 PHOENIX CONTACT Netzwerk Konfigurations-Software für INTERBUS Generation 4 Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

IBS CMD SWT G4 UPD E 2721549 PHOENIX CONTACT Netzwerk Konfigurations-Software für INTERBUS Generation 4

IBS CMD SWT G4 UPD E

2721549

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Netzwerk Konfigurations-Software für INTERBUS Generation 4

Mehr Infos


* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
1+$189.99
2+$185.21
3+$182.84
4+$181.32
5+$180.96
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Produktbeschreibung

Ein Bussystem für offene und flexible Steuerungsarchitekturen muß im Sinne der geforderten Herstellerneutralität dem Anwender auch ein Konzept für eine einheitliche und vor allen Dingen herstellerneutrale Handhabung und Diagnose des Systems bieten. Für INTERBUS wurde die Projektierungs-, Inbetriebnahme- und Diagnose-Software CMD (Configuration Monitoring Diagnostics) entwickelt, deren wesentliche Merkmale in der Unabhängigkeit vom verwendeten Steuerungssystem und in der Flexibilität gegenüber Programmerweiterungen, neuen Funktionen und Dienstprogrammen liegen. So bietet z.B. die DRIVECOM-Nutzergruppe Dienstprogramme zur Parametrierung von Antrieben nach dem DRIVECOM-Profil an.

Um den Anforderungen der Anwender gerecht zu werden, fließt unser INTERBUS-Know-how weiter in diese Software ein.

CMD für alle Phasen:

CMD ist ein Hilfsmittel, das über den gesamten Lebenszyklus einer Anlage von der Planung und Projektierung, über die Inbetriebnahme, zur Betriebsüberwachung bis hin zur Diagnose im Servicefall eingesetzt werden kann. Das bedeutet für den Anwender: es entfallen Kosten und Aufwand für die Einarbeitung in mehrere Software-Werkzeuge.

Mit der CMD Software kann der Anwender in der Projektierungsphase die INTERBUS-Anlagenkonfiguration festlegen. Logische Adressen oder Variablen, über die später das Steuerungsprogramm auf die dezentralen I/Os zugreifen soll, können den I/O-Punkten zugeordnet werden.

Bei der Inbetriebnahme kann mit Hilfe einer integrierten Monitorfunktion ein Funktionstest von Teilanlagen erfolgen.

Die Diagnose-Funktionen geben zu jeder Zeit detailierte Informationen über den Buszustand, eventuelle Fehlerursachen und Vorschläge zu deren Behebung.

CMD für weltweit etablierte Betriebssysteme:

CMD ist heute unter Windows-Betriebssystemen für Standard-PC-Systeme lauffähig. Durch die gewohnte Oberfläche ist der Einstieg in die Bedienung der Software und damit in die Bedienung des gesamten INTERBUS-Systems einfach und sicher.

Funktionalitäten

Anzahl der I/O-Punktenicht relevant
GrundfunktionalitätAusführen wichtiger Kommandos (Starten/Stoppen/...)
Einlesen des installierten Busaufbaus
Erkennen/Darstellen von Fehlerzuständen (Klartext aus Wissensdatenbank)
Speichern von Diagnosedaten auf Flash bzw. Parametrierungsspeicher der Anschaltbaugruppe
Diagnose von INTERBUS LWL-Strecken (Übertragungsqualitäten)
Einbindbar als ActiveX Control in andere 32-Bit-Applikationen inklusive Programmierinterface für die Weiterverarbeitung aller Diagnosedaten
Konfigurationsvergleich der Ethernet-Topologien (parametriert mit realer Topologie)
Auslesen des Controller Diagnose Archives
Unterstützte SteuerungenINTERBUS-Anschaltbaugruppen der Generation 4

Hardware-Voraussetzung

Festplattenspeicher62 MByte
Hinweis Hauptspeicherempfohlen 16 MB oder mehr
CPUmin. 80486/33 MHz
Schnittstellenfreie serielle Schnittstelle für Online-Verbindung
Optisches LaufwerkCD-ROM
MonitorauflösungSVGA mit min. 800 x 600

Betriebssysteme

BetriebssystemeMS Windows® NT 4.0 SP6
MS Windows® 2000
MS Windows® XP

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2721549-IBS CMD SWT G4 UPD EEnglish107 KbytesPHOENIX CONTACT-2721549-IBS CMD SWT G4 UPD E

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder