CTM ISDN 2838555 PHOENIX CONTACT LSA-PLUS-Stecker (COMTRAB CTM) mit Schutzschaltung für 1 Aderpaar einer ISD.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

CTM ISDN 2838555 PHOENIX CONTACT LSA-PLUS-Stecker (COMTRAB CTM) mit Schutzschaltung für 1 Aderpaar einer ISD..

CTM ISDN

2838555

PHOENIX_CONTACT

10

Verfügbar

Schiff am heute

LSA-PLUS-Stecker (COMTRAB CTM) mit Schutzschaltung für 1 Aderpaar einer ISDN So-Schnittstelle

Mehr Infos


Spannungsspitzen

TRABTECH Netz- & Signal-Qualität - PHOENIX CONTACT

Surge protection for measurement and control technology - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
10+$42.64
20+$41.86
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Maße

Höhe21 mm
Breite9,5 mm
Tiefe53,5 mm

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-25 °C ... 75 °C
SchutzartIP20

Allgemein

Material GehäusePA
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V0
Farbeschwarz
Normen für Luft- und KriechstreckenDIN VDE 0110-1
IEC 60664-1
ÜberspannungskategorieII
Verschmutzungsgrad2
Montageartauf CT-TERMIBLOCK und LSA-PLUS-Trennleiste
BauformLSA-PLUS-Modul
Polzahl2
WirkungsrichtungLine-Line & Line-Earth Ground
Ableiter prüfbar mit CHECKMASTER ab Softwarerevision:ab SW-Rev. 1.10

Schutzschaltung

IEC PrüfklasseB2
C2
C3
D1
C1
VDE AnforderungsklasseB2
C2
C3
D1
C1
Nennspannung UN6 V DC
Höchste Dauerspannung UC± 6 V DC
Höchste Dauerspannung UC (Ader-Erde)± 6 V DC
Nennstrom IN1,5 A (25 °C)
Schutzleiterstrom IPE≤ 2 µA
Nennableitstoßstrom In (8/20)µs (Ader-Ader)350 A
Nennableitstoßstrom In (8/20)µs (Ader-Erde)5 kA
Summenstoßstrom (8/20)µs10 kA
Summenstoßstrom (10/350)µs2,5 kA
Ableitstoßstrom Imax (8/20)µs maximal (Ader-Erde)10 kA (in Summe)
Nennimpulsstrom Ian (10/1000)µs (Ader-Ader)100 A
100 A
Blitzprüfstrom (10/350)˽µs, Stromscheitelwert Iimp1 kA
Ausgangsspannungsbegrenzung bei 1 KV/µs (Ader-Ader) spike≤ 60 V
Ausgangsspannungsbegrenzung bei 1 KV/µs (Ader-Erde) spike≤ 700 V
Ausgangsspannungsbegrenzung bei 1 KV/µs (Ader-Ader) statisch≤ 15 V
Ausgangsspannungsbegrenzung bei 1 KV/µs (Ader-Erde) statisch≤ 700 V
Restspannung bei In (Ader-Ader)≤ 32 V
Restspannung bei In (Ader-Erde)≤ 55 V
Restspannung bei Ian (10/1000)µs (Ader-Ader)≤ 18 V
Restspannung bei Ian (10/1000)µs (Ader-Erde)≤ 12 V
Schutzpegel Up (Ader-Ader)≤ 35 V (C1, 700 V/350 A)
≤ 18 V (C3, 7,5 kV/100 A)
Schutzpegel Up (Ader-Erde)≤ 700 V (C2 - 10 kV / 5 kA, spike)
≤ 55 V (C2 - 10 kV / 5 kA, static)
≤ 700 V (C3, 7,5 kV/100 A, spike)
≤ 12 V (C3, 7,5 kV/100 A, static)
Ansprechzeit tA (Ader-Ader)≤ 500 ns
Ansprechzeit tA (Ader-Erde)≤ 100 ns
Einfügungsdämpfung aE, sym.0,3 dB (≤ 45 MHz)
Grenzfrequenz fg (3dB), sym. im 100 Ohm-System≥ 100 MHz
Kapazität (Ader-Ader)25 pF (f=1 MHz / VR= 0V)
Meldung Überspannungsschutz defektkeine
Stoßstromfestigkeit (Ader-Ader)C2 (4 kV/2 kA)
C3 - 100 A
B2 - 4 kV/100 A
Stoßstromfestigkeit (Ader-Erde)C2 - 4 kV / 2 kA
C3 - 100 A
B2 - 4 kV/100 A
D1 - 1 kA

Anschlussdaten

AnschlussartSteckbar in COMTRAB-TERMIBLOCK und LSA-Plus-Trenn- und Schaltleisten
Anschlussart INCOMTRAB-Stecksystem
Anschlussart OUTCOMTRAB-Stecksystem
AnschlusstechnikLSA-PLUS

Anschluss Potenzialausgleich

AnschlussartFederkontakt

Normen und Bestimmungen

Normen/BestimmungenIEC 61643-21

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2838555-CTM ISDNEnglish111 KbytesPHOENIX CONTACT-2838555-CTM ISDN

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder