PSI-MOS-DNET/FO 850 T 2313986 PHOENIX CONTACT LWL-Konverter mit integrierter optischer Diagnose, für DeviceN.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

PSI-MOS-DNET/FO 850 T 2313986 PHOENIX CONTACT LWL-Konverter mit integrierter optischer Diagnose, für DeviceN..

PSI-MOS-DNET/FO 850 T

2313986

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

LWL-Konverter mit integrierter optischer Diagnose, für DeviceNet™, CAN, CANopen® bis 1000 kbit/s, T-Koppler, Schnittstellen: 1 x CAN, 1 x Alarm, 2 x LWL (B-FOC), 850 nm, für PCF-/Glasfaser (Multimode)

Mehr Infos


Konverter

INTERFACE Signalkonverter - PHOENIX CONTACT

Interface converter, separators and modems. Serial - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
1+$754.09
2+$753.30
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Maße

Breite35 mm
Höhe102 mm
Tiefe119 mm

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-20 °C ... 60 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 85 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)30 % ... 95 % (keine Betauung)
Höhenlage5000 m (Einschränkung siehe Herstellererklärung)
SchutzartIP20
StörfestigkeitEN 61000-6-2

Serielle Schnittstelle

Schnittstelle 1CAN-Schnittstelle, nach ISO/IS 11898 für DeviceNet, CAN, CANopen
Betriebsarthalbduplex
Anzahl der Kanäle2 (CAN_High / CAN_Low)
Anschlussartsteckbare Schraubklemme COMBICON
Dateiformat/KodierungBit stuffing, NRZ
Übertragungsmedium2-Draht Twisted Pair, geschirmt
ÜbertragungsverfahrenCSMA/CA
Übertragungslänge≤ 5000 m (abhängig von Datenrate und verwendetem Protokoll)
Anzahl der Busteilnehmer≤ 64 (pro Potenzialsegment)
≤ 63 (DeviceNet™, logisch adressierbar)
≤ 128 (CANopen®, logisch adressierbar)
Abschlusswiderstand124 Ω (zuschaltbar integriert)
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max2,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min24
Leiterquerschnitt AWG max14

Optische Schnittstelle LWL

Sendeleistung minimal-13,5 dBm (50/125 µm)
-12,3 dBm (62,5/125 µm)
-10,2 dBm (200/230 µm)
Empfängerempfindlichkeit minimal-28,1 dBm (50/125 µm)
-28,1 dBm (62,5/125 µm)
-28,1 dBm (200/230 µm)
Wellenlänge850 nm
Übertragungslänge inkl. 3 dB Systemreserve1800 m (mit F-K 200/230 8 dB/km mit Schnellmontagestecker)
4600 m (mit F-G 50/125 2,5 dB/km)
4200 m (mit F-G 62,5/125 3,0 dB/km)
ÜbertragungsmediumPCF-Faser
Multimode-Glasfaser
Übertragungsprotokollprotokolltransparent zur CAN-Schnittstelle
AnschlussartB-FOC (ST®)

Digitale Ausgänge

Benennung AusgangRelaisausgang
Anzahl der Ausgänge1
KontaktausführungSchließer
Schaltspannung minimal11 V DC
Schaltspannung maximal30 V DC
Grenzdauerstrom500 mA

Versorgung

Versorgungsnennspannung24 V DC (gemäß UL-Zulassung)
Versorgungsspannungsbereich11 V DC ... 30 V DC (über steckbare Schraubklemme COMBICON)
Stromaufnahme typisch150 mA (24 V DC)

Allgemein

Bitverzerrung, Eingang± 35 % (zulässig)
Bitverzerrung, Ausgang< 6,25 %
Galvanische TrennungVCC // CAN
Prüfspannung Datenschnittstelle/Versorgung1,5 kVeff (50 Hz, 1 min.)
Elektromagnetische VerträglichkeitKonformität zur EMV-Richtlinie 2004/108/EG (gültig bis 19.04.2016) / 2014/30/EU (gültig ab 20.04.2016)
StörabstrahlungEN 55011
Nettogewicht250,3 g
Material GehäusePA 6.6-FR
Farbegrün
MTBF400 Jahre (Telcordia-Standard, Temperatur 25 °C, Arbeitszyklus 21% (5 Tage pro Woche, 8 Std pro Tag))
64 Jahre (Telcordia-Standard, Temperatur 40 °C, Arbeitszyklus 34,25 % (5 Tage pro Woche, 12 Std pro Tag))
MTTF543 Jahre (SN 29500 Standard, Temperatur 25 °C, Arbeitszyklus 21 % (5 Tage pro Woche, 8 Std. pro Tag))
247 Jahre (SN 29500 Standard, Temperatur 40 °C, Arbeitszyklus 34,25 % (5 Tage pro Woche, 12 Std. pro Tag))
102 Jahre (SN 29500 Standard, Temperatur 40 °C, Arbeitszyklus 100 % (7 Tage pro Woche, 24 Std. pro Tag))
KonformitätCE-konform
ATEXEx II (2) D [Ex op is Db] IIIC (PTB 06 ATEX 2042 U) (Beachten Sie die besonderen Installationshinweise in der Dokumentation!)
Ex II (2) G [Ex op is Gb] IIC (PTB 06 ATEX 2042 U) (Beachten Sie die besonderen Installationshinweise in der Dokumentation!)
Ex II 3 G Ex nA IIC T4 Gc X (Beachten Sie die besonderen Installationshinweise in der Dokumentation!)
UL, USA / Kanada508 Listed

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2313986-PSI-MOS-DNET/FO 850 TEnglish427 KbytesPHOENIX CONTACT-2313986-PSI-MOS-DNET/FO 850 T

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder