FL SWITCH GHS 12G/8 2989200 PHOENIX CONTACT Ethernet Gigabit Modular Switch mit acht 10/100/1000 MBit/s RJ45.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

FL SWITCH GHS 12G/8 2989200 PHOENIX CONTACT Ethernet Gigabit Modular Switch mit acht 10/100/1000 MBit/s RJ45..

FL SWITCH GHS 12G/8

2989200

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Ethernet Gigabit Modular Switch mit acht 10/100/1000 MBit/s RJ45-Ports und vier 1000 MBit/s SFP-Ports, erweiterbar bis zu 28 Ports

Mehr Infos


Steuerungen SPS

AUTOMATION Komponenten und Systeme - PHOENIX CONTACT

Ethernet-Netzwerke. Switches, Router und Antennen - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Produktbeschreibung

Der Gigabit Modular Switch ist ein leistungsfähiger Managed Switch, der modular und flexibel den Port-Bedarf industrieller Applikationen abdeckt. Er unterstützt dazu alle gängigen Gigabit- und Fast Ethernet-Übertragungsstandards, IT-Standard-Protokolle sowie die Automatisierungsprotokolle PROFINET und EtherNet/IP.

Für den Einsatz im Produktions-Backbone ist der FL SWITCH GHS 12G/8 der erste Switch, der 12 Gigabit Ports integriert hat und zusätzlich die Aufnahme von Interface-Modulen für bis zu 16 weitere 100 MBit/s-Ports erlaubt.

Maße

Breite287 mm
Höhe125 mm
Tiefe115 mm

Umgebungsbedingungen

SchutzartIP20
Umgebungstemperatur (Betrieb)-20 °C ... 55 °C (keine Betauung)
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-20 °C ... 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)10 % ... 95 % (keine Betauung)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport)10 % ... 95 % (keine Betauung)
Luftdruck (Betrieb)80 kPa ... 108 kPa (2000 üNN)
Luftdruck (Lagerung/Transport)66 kPa ... 108 kPa (3500 m ü. NN)

Schnittstelle SFP

SchnittstelleEthernet (SFP)
Anzahl der Ports4 (SFP-Ports)
Übertragungsgeschwindigkeit1000 MBit/s (vollduplex)
ÜbertragungsphysikLWL

Schnittstelle Kupfer

SchnittstelleEthernet
Anzahl der Ports8 (RJ45-Ports)
Übertragungsgeschwindigkeit10/100/1000 MBit/s
AnschlussartRJ45
Hinweis zu AnschlussartAutonegotiation und Autocrossing
ÜbertragungsphysikKupfer

Schnittstelle Erweiterung

SchnittstelleEthernet
Anzahl der Ports2 (je Interfacemodul)
Anschlussartüber Interfacemodul
Hinweis zu Anschlussartmax. 4 Interfacemodule (ohne Erweiterung)
Übertragungsgeschwindigkeit10/100 MBit/s (vollduplex)
ÜbertragungsphysikMultimode-Glasfaser
Singlemode-Glasfaser
POF-SCRJ
GI-HCS-Faser
Kupfer
PoE

Funktion

GrundfunktionalitätStore-and-Forward-Switch normkonform IEEE 802.3, 8 Prioritätsklassen nach IEEE802.1p, Smart Mode, Port-Mirroring, Multicast-Filtering, IGMP-Snooping, VLANs, Medien Redundanz Protokoll (MRP nach IEC 62439), Rapid Spanning Tree (RSTP), Fast Ring Detection (FRD), Large Tree Support, IEEE 802.1X-Security, Port Security, SNMPv3, HTTPS, PROFINET-Device, GMRP, GVRP, SNTP, 2 digitale Eingänge
ManagementWeb-based Management (HTTP)
SNMPv1/v2/v3
DiagnosefunktionenRMON History
N:1-Portmirroring
LLDP (Link Layer Discovery Protocol)
SNMP-Traps
FilterfunktionenQuality of Service (8 Prioritätsklassen)
Port-Priorisierung
VLAN (bis zu 223 VLANs)
Unterstützte BrowserInternet Explorer ab Version 5.5
RedundanzMRP (Media Redundancy Protocol)
RSTP (Rapid Spanning Tree Protocol)
FRD (Fast Ring Detection)
Large Tree Support
STP (Spanning Tree Protocol)
MSTP (Multiple Spanning Tree Protocol)
PROFINET IO GerätefunktionPROFINET-IO Device
PROFIenergy
Fast Startup
PROFINET IO SpezifikationVersion 1.1
PROFINET IO Conformance-KlasseConformance-Class B
Weitere FunktionenDHCP Option 82 (Relay Agent)
Link Aggregation (bis zu 8 Trunks)
BootP
DHCP-Client
MAC-based Port Security
Status- und Diagnose-AnzeigenLEDs: US1, US2 (Spannungsversorgung), Fail (Alarmkontakt), je 2 LEDs pro Ethernetport (Link und umschaltbar, Activity/Speed/Duplex), DI1, DI2 (Digital Input), UI (Versorgungsspannung Ext. Sensor) und großes Bediendisplay (Anzeige der IP-Adresse und weiterer Parameter)
Meldekontakt Ansteuerspannung24 V (typisch)
Meldekontakt Ansteuerstrom190 mA (maximal)

Netzausdehnungsparameter

KaskadiertiefeNetz-, Linien- und Sternstruktur: beliebig
Maximale Leitungslänge (Twisted-Pair)100 m

Versorgungsspannung

Versorgungsspannung24 V DC (redundant)
Restwelligkeit3,6 VSS (innerhalb des zulässigen Spannungsbereiches)
Versorgungsspannungsbereich18,5 V DC ... 30,2 V DC
Stromaufnahme typisch800 mA (bis 2,7 A, abhängig von der Konfiguration)
Stromaufnahme maximal2,7 A

Allgemein

MontageartTragschiene
Bauform AXStand Alone
Nettogewicht2700 g
Material BodenplatteAluminium-Druckguss, korrosionsbeständig

Anschlussdaten

AnschlussartSchraubanschluss
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max2,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min24
Leiterquerschnitt AWG max12
Abisolierlänge7 mm

Mechanische Prüfungen

Art der PrüfungSchock nach EN 60068-2-27/IEC 60068-2-27
PrüfergebnisBetrieb: 25g, 11 ms Dauer, Halbsinus-Schockimpuls
Art der PrüfungSchock nach EN 60068-2-27/IEC 60068-2-27
PrüfergebnisLagerung/Transport: 50g, 11 ms Dauer, Halbsinus-Schockimpuls
Art der PrüfungVibrationsfestigkeit nach EN 60068-2-6/IEC 60068-2-6
PrüfergebnisBetrieb/Lagerung/Transport: 5g, 150 Hz, Kriterium 3
Art der PrüfungFreier Fall nach IEC 60068-2-32
Prüfergebnis1 m

Konformität zu EMV-Richtlinien

PrüfnormIEC 61000-4-2 (ESD)
PrüfergebnisKriterium B, Klasse 3
PrüfnormIEC 61000-4-3 (Gestrahlte Störfestigkeit)
PrüfergebnisKriterium A, 10 V/m
PrüfnormIEC 61000-4-4 (Burst)
PrüfergebnisKriterium A, 1 kV
PrüfnormIEC 61000-4-5 (Surge)
PrüfergebnisKriterium B
PrüfnormIEC 61000-4-6 (Leitungsgeführte Störfestigkeit)
PrüfergebnisKriterium A, 10 Vrms
PrüfnormEN 55022 (Störaussendung)
PrüfergebnisKlasse A

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2989200-FL SWITCH GHS 12G/8English120 KbytesPHOENIX CONTACT-2989200-FL SWITCH GHS 12G/8

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder