ELR 5011 IP PN 2700745 PHOENIX CONTACT Elektronischer Motorschalter, Modulelektronik ohne Gehäuseunterteil, .. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

ELR 5011 IP PN 2700745 PHOENIX CONTACT Elektronischer Motorschalter, Modulelektronik ohne Gehäuseunterteil, ..

ELR 5011 IP PN

2700745

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Elektronischer Motorschalter, Modulelektronik ohne Gehäuseunterteil, 1-Kanal-Wendestarter

Mehr Infos


* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Produktbeschreibung

Die PROFINET-Motorstarter werden als dezentraler Motorstarter mit Schutzart IP67 ausgeführt und übernehmen einfache Antriebsaufgaben. Die Motorstarter bieten einen Anschluss zur Netzanschluss und Weiterführung, sowie einen oder zwei Anschlüsse für einen 3-phasigen Asynchronmotor.

Ein kompletter Motorstarter besteht aus drei Artikeln: Motorschalter, Gehäuseunterteil, Pg-Verschraubung (siehe Zubehör).

- 1 integrierter CONTACTRON Hybrid-Motorstarter mit 1,1 kW

- Unterstützte Protokolle: SNMPv2, TFTP, PROFINET IO und LLDP

- 2 Ethernet Anschlüsse

- 10 digitale Eingänge (M12-Buchsen)

- 4 digitale Ausgänge (M12-Buchsen)

- Edelstahlgehäuse in Schutzart IP65/IP67

Maße

Breite384 mm
Höhe182 mm
Tiefe139 mm
Hinweis zu MaßangabenModulelektronik ohne Unterteil
Bohrlochabstand360 mm

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-25 °C ... 50 °C (keine Betauung)
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-25 °C ... 70 °C (keine Betauung)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)0 % ... 85 % (keine Betauung)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport)75 % (eine leichte Betauung von kurzer Dauer darf gelegentlich am Außengehäuse auftreten)
Luftdruck (Betrieb)86 kPa ... 106 kPa (bis 2000 m üNN)
Luftdruck (Lagerung/Transport)86 kPa ... 106 kPa (bis 2000 m üNN)
SchutzartIP67 nach IEC 60529

Schnittstellen

FeldbussystemPROFINET
Anschlussart8-polige RJ45-Buchse am Motorstarter
Bezeichnung AnschlussstelleX30 und X31
Polzahl8
Zulässiger Leitungsquerschnittmax. 0,14 mm² ... 0,22 mm²

Versorgung der Modulelektronik

AnschlussartCOMBICON
BenennungKlemmenleiste X13
Polzahl3
Zulässiger Leitungsquerschnitt1,5 mm²
Pg-VerschraubungPg11
Versorgungsspannung24 V DC (US1 / US2)
Versorgungsspannungsbereich20 V DC ... 30 V DC (Welligkeit eingeschlossen)
WelligkeitZulässige Welligkeit 3,6 VSS innerhalb des zulässigen Spannungsbereiches
Versorgungsstromtyp. 0,25 A (bei US1 = 24 V; plus Strom der digitalen Ein-/Ausgänge)
Strombelastbarkeit maximal10 A

Netzanschluss

BenennungNetzanschluss
AnschlussartPOWER-COMBICON mit Silberkontakten
Bezeichnung AnschlussstelleX10
Polzahl5
Zulässiger Leitungsquerschnitt2,5 mm² ... 4 mm²
Pg-VerschraubungPg11
Betriebsspannung360 V AC ... 550 V AC (Leiterspannung, 50/60 Hz)
Strombelastbarkeit maximal25 A

Motorschalter Ausgang

AnschlussartPOWER-COMBICON
Anzahl1
Bezeichnung AnschlussstelleKlemmleiste; X10
Zulässiger Leitungsquerschnitt2,5 mm² ... 4 mm²
Pg-VerschraubungPg16
Betriebsspannung360 V AC ... 550 V AC (Leiterspannung, 50/60 Hz)
Frequenzbereich50 Hz ... 60 Hz (Netzfrequenz)
Nennstrombereich0,18 A ... 2,4 A
Gebrauchskategoriein Anlehnung an AC 3
Schalthäufigkeitmaximal 5 Schaltspiele pro Minute

Motorüberwachung

Parametrierungüber PROFINET
Parametrierungsbereich0,2 A ... 2,4 A

Digitale Eingänge

Benennung EingangDigitale Eingänge
Anzahl der Eingänge10
AnschlussartM12-Steckverbinder
Anschlusstechnik2-, 3-, 4-Leiter
Polzahl5
Eingangsspannung24 V DC (US1)
Eingangsspannungsbereich "0"-Signal-3 V DC ... 5 V (binär "0")
Eingangsspannungsbereich "1"-Signal15 V DC ... 30 V DC (binär "1")
Typischer Eingangsstrom je Kanalca. 3 mA (bei US1 = 24 V)
Filterzeit3 ms
SensorversorgungUINI = US1 minus 1 V 500 mA Kurzschluss-, Überlastschutz

Digitale Ausgänge

Benennung AusgangDigitale Ausgänge
Anzahl der Ausgänge4
AnschlussartM12-Steckverbinder
Anschlusstechnik2-Leiter
Polzahl5
Ausgangsstrommax. 500 mA (je Kanal)
Minimale Ausgangsspannung bei NennstromUS2 minus 1 V
Schutzbenennungelektronischer Kurzschluss/Überlastschutz, Freilaufdiode

Allgemein

Nettogewicht2872,1 g
Hinweis zu GewichtsangabenModulelektronik ohne Unterteil
MontageartWandmontage
HinweisHinweis zum Betrieb Leitungsschutz der Netzzuleitung maximal 25 A, Derating des POWER-COMBICON-Steckverbinders beachten
Hinweis zum Betrieb Zulässige Netzform TN-Netz, TT-Netz, IT-Netz auf Anfrage

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2700745-ELR 5011 IP PNEnglish110 KbytesPHOENIX CONTACT-2700745-ELR 5011 IP PN

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder