SFP 1-10/120AC 2920670 PHOENIX CONTACT Geräteschutz, gem. Typ 3 / Class III, mit Netzentstörfilter gegen hoc.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

SFP 1-10/120AC 2920670 PHOENIX CONTACT Geräteschutz, gem. Typ 3 / Class III, mit Netzentstörfilter gegen hoc..

SFP 1-10/120AC

2920670

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Geräteschutz, gem. Typ 3 / Class III, mit Netzentstörfilter gegen hochfrequente Störspannungen, für 1-phasige Stromversorgungsnetze mit separatem N und PE (3-Leitersystem: L1, N, PE), mit Fernmeldekontakt.

Mehr Infos


Management Control Energie Analysatoren

TRABTECH Netz- & Signal-Qualität - PHOENIX CONTACT

EMC solutions - PHOENIX CONTACT

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
1+$235.12
2+$229.53
3+$226.75
4+$225.84
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Produktbeschreibung

Geräteschutz mit Entstörfilter

Maße

Höhe93 mm
Breite112 mm
Tiefe79 mm

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-25 °C ... 70 °C
Umgebungstemperatur (Betrieb)-25 °C ... 70 °C

Allgemein

Material GehäuseAluminium
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V-0
Farbeschwarz
silber
Normen für Luft- und KriechstreckenDIN VDE 0110-1
IEC 60664-1
IEC 61643-1
BauformTragschienenmodul einteilig
MontageartTragschiene: 35 mm
Polzahl2
Ländertypisch verwendbar inUSA, CN, BR
WirkungsrichtungL-N & L(N)-PE

Schutzschaltung

IEC PrüfklasseIII
T3
EN TypeT3
Ableiter-Bemessungsspannung UC150 V AC
Nennfrequenz fN50 Hz (60 Hz)
Nennstrom IN10 A (60 °C)
Standby-Leistungsaufnahme PC≤ 7,5 VA (bei UREF)
≤ 10 VA (bei UC)
Schutzleiterstrom IPE≤ 0,6 mA
Nennableitstoßstrom In (8/20)µs3 kA
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs (L-N)3 kA
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs (L-PE)3 kA
Kombinierter Stoß UOC6 kV (3 kA)
Schutzpegel Up≤ 0,5 kV
Ansprechzeit tA≤ 25 ns
Induktivität2x 1 mH ±30 % (stromkompensiert)
Kapazität (L-N)1 µF ±10 %
10 nF ±10 % (X2-275 V)
Kapazität (L-PE)2,2 nF ±20 % (Y2-250 V)
Kapazität (L-PEN)2,2 nF ±20 % (Y2-250 V)
Erforderliche Vorsicherung maximal20 A (MCB B / general purpose)
Einfügungsdämpfung aE, sym.20 dB (≥ 100 kHz / 50 Ω)
Einfügungsdämpfung aE, asym.30 dB (≥ 1 MHz / 50 Ω)
Meldung Überspannungsschutz defektoptisch, Fernmeldekontakt

Anschlussdaten

AnschlussartSchraubklemmen
Anschlussart INSchraubklemmen
Anschlussart OUTSchraubklemmen
Anschlusstechnik3-Leiter (geschirmt)
SchraubengewindeM3
Abisolierlänge8 mm

Fernmeldekontakt

Benennung AnschlussDefektfernmeldekontakt
SchaltfunktionWechsler
AnschlussartSteckbarer Schraubanschluss
SchraubengewindeM2
Abisolierlänge7 mm

Schutzschaltung Filter

Entladewiderstand820 kΩ

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2920670-SFP 1-10/120ACEnglish147 KbytesPHOENIX CONTACT-2920670-SFP 1-10/120AC

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder