AXL F RTD4 1H 2688556 PHOENIX CONTACT Axioline F-Temperaturmodul, 4 Eingänge für den Anschluss von Temperatu.. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

AXL F RTD4 1H 2688556 PHOENIX CONTACT Axioline F-Temperaturmodul, 4 Eingänge für den Anschluss von Temperatu..

AXL F RTD4 1H

2688556

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Axioline F-Temperaturmodul, 4 Eingänge für den Anschluss von Temperatur-Messwiderständen (inklusive Bussockelmodul und Steckern)

Mehr Infos


* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
1+$250.42
2+$244.57
3+$241.67
4+$241.18
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Produktbeschreibung

Das Modul ist zum Einsatz innerhalb einer Axioline F-Station vorgesehen.

Es dient zur Erfassung der Signale resistiver Temperatursensoren.

Das Modul unterstützt alle gängigen Platin- und Nickel-Sensoren nach DIN EN 60751 und SAMA. Außerdem werden die Sensoren Cu10, Cu50, Cu53 und diverse KTY8x-Sensortypen unterstützt.

Maße

Breite35 mm
Höhe126,1 mm
Tiefe54 mm
Hinweis zu MaßangabenDie Tiefe gilt bei Verwendung einer Tragschiene TH 35-7.5 (nach EN 60715).

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-25 °C ... 60 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 85 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)5 % ... 95 % (nach DIN EN 61131-2)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport)5 % ... 95 % (nach DIN EN 61131-2)
Luftdruck (Betrieb)70 kPa ... 106 kPa (bis zu 3000 m üNN)
Luftdruck (Lagerung/Transport)70 kPa ... 106 kPa (bis zu 3000 m üNN)
SchutzartIP20

Anschlussdaten

BenennungAxioline F-Stecker
AnschlussartPush-in-Anschluss
Hinweis zu AnschlussartBeachten Sie die Angaben zu den Leiterquerschnitten im Anwenderhandbuch "Axioline F: System und Installation".
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max1,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.1,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min24
Leiterquerschnitt AWG max16
Abisolierlänge8 mm

Allgemein

Nettogewicht144 g
Hinweis zu Gewichtsangabenmit Steckern und Bussockelmodul
MontageartTragschiene

Schnittstellen

BenennungAxioline F-Lokalbus
AnschlussartBussockelmodul
Übertragungsgeschwindigkeit100 MBit/s

Axioline Potenziale

Logikspannung UBus5 V DC (über Bussockelmodul)
Stromaufnahme aus UBusmax. 140 mA
Einspeisung für Analogmodule UA24 V DC
Stromaufnahme aus UAmax. 17 mA

Analoge Eingänge

Anzahl der Eingänge4 (für resistive Temperatursensoren)
Benennung EingangAnaloge Eingänge
Beschreibung des EingangsEingänge für resistive Temperatursensoren
AnschlussartFederkraftanschluss in Direktstecktechnik
Anschlusstechnik2-, 3-, 4-Leiter (geschirmt)
Verwendbare Sensortypen (RTD)Pt-, Ni-, KTY-, Cu-Sensoren
Widerstandsbereich linear0 Ω ... 500 Ω
0 kΩ ... 5 kΩ
Nennwert der Stromquellen1 mA (Pt 100, Ni 100, RLin 500 Ω; gepulster Strom, die Angabe ist während der Abtastphase gültig)
Messwertdarstellung16 Bit (15 Bit + Vorzeichen)
Auflösung A/D24 Bit
SchutzbeschaltungKurzschluss-Schutz, Überlastschutz der Eingänge
DatenformateIB IL, S7-kompatibel
GenauigkeitSiehe Tabellen unter Toleranzangaben
Eingangsfilterzeit40 ms

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2688556-AXL F RTD4 1HEnglish200 KbytesPHOENIX CONTACT-2688556-AXL F RTD4 1H

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder