RAD-AI4-IFS 2901537 PHOENIX CONTACT Analog-Erweiterungsmodul mit 4 analogen Stromeingänge (0/4 mA ... 20 mA).. Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

RAD-AI4-IFS 2901537 PHOENIX CONTACT Analog-Erweiterungsmodul mit 4 analogen Stromeingänge (0/4 mA ... 20 mA)..

RAD-AI4-IFS

2901537

PHOENIX_CONTACT

Verfügbar

Schiff am heute

Analog-Erweiterungsmodul mit 4 analogen Stromeingänge (0/4 mA ... 20 mA), mit Schraubanschluss, inkl. DIN-Schienenverbinder

Mehr Infos


Steuerungen SPS

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von PHOENIX_CONTACT

MengePreis
1+$406.08
2+$398.12
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Hinweis

NutzungsbeschränkungEMV: Klasse-A-Produkt, siehe Herstellererklärung im Downloadbereich

Maße

Breite17,5 mm
Höhe99 mm
Tiefe114,5 mm

Umgebungsbedingungen

SchutzartIP20
Umgebungstemperatur (Betrieb)-40 °C ... 70 °C (>55°C Derating)
-40 °F ... 158 °F (>131 °F Derating)
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 85 °C
-40 °F ... 185 °F
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)20 % ... 85 %
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport)20 % ... 85 %
Höhenlage2000 m
Vibration (Betrieb)nach IEC 60068-2-6: 5g, 10 Hz ... 150 Hz
Schock16g, 11 ms

Allgemein

ÜberspannungskategorieII
Einbaulagebeliebig
Montagehinweisauf Normschiene NS 35 nach EN 60715
Verschmutzungsgrad2
Material GehäusePA 6.6-FR
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V0
MTTF771 Jahre (Telcordia-Standard, Temperatur 25 °C, Arbeitszyklus 21% (5 Tage pro Woche, 8 Std pro Tag))
351 Jahre (Telcordia-Standard, Temperatur 40 °C, Arbeitszyklus 34,25 % (5 Tage pro Woche, 12 Std pro Tag))
136 Jahre (Telcordia-Standard, Temperatur 40 °C, Arbeitszyklus 100 % (7 Tage pro Woche, 24 Std pro Tag))

Versorgung

Versorgungsspannungsbereich19,2 V DC ... 30,5 V DC (Tragschienen-Busverbinder)
Stromaufnahme maximal≤ 120 mA (@24 VDC, @ 25°C)
TransientenüberspannungsschutzJa

Analoge Eingänge

Anzahl der Eingänge4
Eingangssignal Strom0 mA ... 20 mA (einstellbar über DIP-Schalter)
4 mA ... 20 mA (einstellbar über DIP-Schalter)
Eingangssignal Strom maximal22 mA
Eingangswiderstand Stromeingang< 70 Ω
Genauigkeit≤ 0,02 % (bei 25 °C)
Temperaturkoeffizient typisch0,0025 %/K (bei -40 °C ... +70 °C)
Versorgungsspannung≥ 12 V DC (für passive Sensoren (über Klemme PWR1, +I1))
Auflösung16 (Bit)
SchutzbeschaltungKurzschlussschutz, Überlastschutz

Galvanische Trennung

Analoge I/O50 V (Bemessungsisolationsspannung (jeweils zwischen den Analogen Eingängen / Versorgung TBUS, Verstärkte Isolierung nach EN 61010))

Prüfspannung

Analoge I/O1,5 kV AC (50 Hz, 1 min.)

Anschlussdaten

AnschlussartSchraubanschluss
Leiterquerschnitt starr min0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max2,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min.0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max.2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG min24
Leiterquerschnitt AWG max14
Abisolierlänge7 mm
Anzugsdrehmoment0,6 Nm
SchraubengewindeM3

Statusanzeige

StatusanzeigeLED grün (Versorgungsspannung, PWR)
LED grün (Buskommunikation, DAT)
LED rot (Peripheriefehler, ERR)

Approbationen und Konformität

KonformitätCE-konform
IECExEx nA IIC T4 Gc
UL, USA / KanadaUL 508 Listed
NormbezeichnungEMV Richtlinie 2004/108/EG
Normen/BestimmungenEN 61000-6-2
NormbezeichnungEMV Richtlinie 2004/108/EG
Normen/BestimmungenEN 61000-6-4
NormbezeichnungEx- Richtlinie (ATEX)
Normen/BestimmungenEN 60079-0
NormbezeichnungEx- Richtlinie (ATEX)
Normen/BestimmungenEN-60079-15

Normen und Bestimmungen

Elektromagnetische VerträglichkeitKonformität zur EMV-Richtlinie 2014/30/EU
NormbezeichnungEMV Richtlinie 2004/108/EG
Normen/BestimmungenEN 61000-6-2
NormbezeichnungEMV Richtlinie 2004/108/EG
Normen/BestimmungenEN 61000-6-4
NormbezeichnungEx- Richtlinie (ATEX)
Normen/BestimmungenEN 60079-0
NormbezeichnungEx- Richtlinie (ATEX)
Normen/BestimmungenEN-60079-15
Schock16g, 11 ms
StörabstrahlungEN 61000-6-4
StörfestigkeitEN 61000-6-2
Brennbarkeitsklasse nach UL 94V0
Vibration (Betrieb)nach IEC 60068-2-6: 5g, 10 Hz ... 150 Hz
KonformitätCE-konform
ATEX II 3 G Ex nA IIC T4 Gc X
IECExEx nA IIC T4 Gc
UL, USA / KanadaUL 508 Listed
Class I, Div. 2, Groups A, B, C, D T4A
Class I, Zone 2, IIC T4

[email protected]

[email protected] 4.027230207
[email protected] 4.127230207
[email protected] 5.027230207
[email protected] 5.127242208
[email protected] 6.027242208
[email protected] 7.027242208
[email protected] 8.027242601

ETIM

ETIM 3.0EC001423
ETIM 4.0EC000310
ETIM 5.0EC001596

UNSPSC

UNSPSC 6.0130211506
UNSPSC 7.090143223108
UNSPSC 1139121008
UNSPSC 12.0143223108
UNSPSC 13.243223108

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
PHOENIX CONTACT-2901537-RAD-AI4-IFSEnglish914 KbytesPHOENIX CONTACT-2901537-RAD-AI4-IFS

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder