ZX-GTC11 238014 OMRON Erweiterte Sensoren, Verstärker NPN 3 digitale Ausgänge 1 Analog Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

ZX-GTC11 238014 OMRON Erweiterte Sensoren, Verstärker NPN 3 digitale Ausgänge 1 Analog

ZX-GTC11

238014

OMRON

Verfügbar

Schiff am heute

Erweiterte Sensoren, Verstärker NPN 3 digitale Ausgänge 1 Analog

Mehr Infos


Produkte Für Die Überwachung

Messsensoren - Laser-Mikrometer - OMRON

Messsensoren - Laser-Mikrometer - ZX-GT - OMRON

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von OMRON

MengePreis
1+$985.23
2+$981.70
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



ZX-GT Laser-Mikrometer
Smart Laser-Mikrometer
• Hohe Genauigkeit: 10 μm
• Alle Oberflächen
• Sender-Empfänger-Abstand: <500 mm
• 28 mm Lichtbandbreite
• Kalkulationseinheit für mehrere Sensorköpfe
• Schnelle Abtastzeit: 0,5 ms
• PC-Software für Setup
Bestellinformationen
Sensoren
Typ Optisches System Messbreite Sender-Empfänger- Auflösung Art des Ausgangs Bestellbezeichnung
Abstand
Getrennte Bauweise Einweglichtschranke 28 mm 0 bis 500 mm 10 μm NPN ZX-GT28S11
PNP ZX-GT28S41
Integrierte Bauweise 40 mm NPN ZX-GT2840S11
PNP ZX-GT2840S41
Controller
Spannungsversorgung Art des Ausgangs Bestellbezeichnung
DC NPN ZX-GTC11
PNP ZX-GTC41
Zubehör (gesondert erhältlich)
Satz mit Schnittstelle und Konfigurations-Software für PCs
Art des Ausgangs Bestellbezeichnung
Kalkulationseinheiten
Bestellbezeichnung
NPN ZX-GIF11A PNP ZX-GIF41A
Schnittstelle (RS-232C/Binärausgang)
Spannungsversorgung Art des Ausgangs Bestellbezeichnung
DC NPN ZX-GIF11
PNP ZX-GIF41
Konfigurations-Software für PCs
Bezeichnung Bestellbezeichnung
Smart Monitor GT ZX-GSW11
Kalkulationseinheit ZX-CAL2
Verlängerungskabel Empfänger-Controller
Kabellänge Menge Bestellbezeichnung
Standardkabel Flexibles Kabel
1m 1 m ZX-XGC1A ZX-XGC1R
2m ZX-XGC2A ZX-XGC2R
5m ZX-XGC5A ZX-XGC5R
8m ZX-XGC8A ZX-XGC8R
20 m ZX-XGC20A ZX-XGC20R
Es können bis zu zwei Verlängerungskabel angeschlossen werden. Achten Sie jedoch darauf, dass die Gesamtlänge der Verlängerungskabel zwischen dem Empfänger und dem Controller höchstens 30 Meter (einschließlich Empfängerkabel) beträgt.
397
ZX-GT Laser-Mikrometer
Technische Daten
Sensor
Eigenschaft ZX-GT28S11 ZX-GT2840S11 ZX-GT28S41 ZX-GT2840S41
Art des Ausgangs NPN PNP
Ausführung Getrennte Bauweise Integrierte Bauweise Getrennte Bauweise Integrierte Bauweise
Lichtquelle Halbleiter-Laserdiode mit sichtbarem Licht (Wellenlänge 650 nm, CLASS 1 von EN60825-1/IEC60825-1, CLASS von FDA (21CFR 1040.10 und 1040.11)
Messbreite 28 mm
Sender-Empfänger-Abstand 0 bis 500 mm 40 mm 0 bis 500 mm 40 mm
Kleinstes messbares Objekt Ø 0,5 mm*1
Linearität ±0,1 % des Skalenendwerts*2
Ø 0,2 mm Ø 0,5 mm*1 Ø 0,2 mm
Auflösung 10 μm (Anzahl der Prozesswerte zur Mittelwertbildung: 16)*3
Temperaturcharakteristik ±0,01 % vom Skalenendwert*4
Anzeigen (Sender) Laser-EIN-Anzeige (grün), Laser-Alarmanzeige (rot)
Anzeige (Empfänger) Anzeige für optische Achseinstellung
Laser-AUS-Eingang/Synchroneingang EIN: Kurzgeschlossen mit 0 V oder max. 1,5 V AUS: Offen (Leckstrom: max. 0,1 mA)
Alarmausgang für Laserabschwächung NPN-Ausgang mit offenem Kollektor, max. 30 V DC/20 mA,
Restspannung max. 1,2 V
Leistungsaufnahme (Sender) max. 30 mA
Versorgungsspannung (Sender) 24 V DC +10 %, –15 % (Restwelligkeit max. 10 %) Isolationsprüfspannung 1000 V AC, 50/60 Hz für 1 Minute Isolationswiderstand 20 M (bei 500 V DC)
EIN: Kurzgeschlossen mit Versorgungsspannung oder
Versorgungsspannung max. –1,5 V AUS: Offen (Leckstrom: max. 0,1 mA)
PNP-Ausgang mit offenem Kollektor, max. 30 V DC/20 mA,
Restspannung max. 2 V
Fremdlichtunempfindlichkeit
(Sender) Fremdlichtunempfindlichkeit
(Empfänger)
3000 lx (Glühlampe)
1000 lx (Glühlampe)*5
Umgebungstemperatur Betrieb: 0 bis 40 °C, Lagerung: –15 bis 50 °C (ohne Eis- oder Kondensatbildung)
Luftfeuchtigkeit Betrieb und Lagerung: 35 bis 85 % (ohne Kondensatbildung)
Vibrationsfestigkeit (mechanische
Haltbarkeit)
10 bis 150 Hz Einzelamplitude: 0,75 mm) für 80 Min. jeweils in X-, Y- und Z-Richtung
Schutzart IEC60529 IP40
Kabellänge 2m
Material Gehäuse: Aluminiumspritzguss, Linse: Glas
Gewicht (verpackt) ca. 550 g ca. 570 g ca. 550 g ca. 570 g
Zubehör Laserwarnetikett, Bedienungsanleitung
Skalenendwert: 28 mm Messbereich des Empfängers
*1 Abstand zwischen Sender und Empfänger: 500 mm, Messobjekt 250 mm vom Empfänger entfernt. Im Glaskanten-Messmodus können Glasenden mit einer Abschrägung von 0,1 mm oder mehr erkannt werden. (auf Binärstufe 70 %)
*2 Linearität gilt als ein typischer Fehler in Bezug auf eine ideale gerade Linie, wenn der Abstand zwischen Sender und Empfänger 100 mm beträgt und das Licht in einem Abstand von 50 mm zum Empfänger blockiert wird. (Beim ZX-GT2840_ wird das Messobjekt in einem Abstand von 20 mm zum Empfänger gemessen.)
*3 Das Maß der Fluktuation (±3 ) im analogen Ausgang, wenn der Abstand zwischen Sender und Empfänger 100 mm beträgt und ein ZX-GTC_ angeschlossen ist.
*4 Veränderung im Lichtunterbrechungswert auf einer Seite, wenn der Abstand zwischen Sender und Empfänger 100 mm beträgt und das Licht in einem Abstand von 50 mm zum Empfänger halb unterbrochen wird (beim ZX-GT2840_ wird das Messobjekt in einem Abstand von 20 mm zum Empfänger gemessen).
*5 Standardmodus (NORM) verwendet
Controller
Eigenschaft ZX-GTC11 ZX-GTC41
Art des Ausgangs NPN PNP
Messzyklus*1 1,5 ms (Standardmodus (NORM))
0,5 ms (schneller Modus (FAST))*2
Messwerte zur Mittelwertbildung 1/2/4/8/16/32/64/128/256/512/1024/2048/4096
Analogausgang*3 Bei Stromausgang: 4 bis 20 mA, max. Lastwiderstand 300 
Bei Spannungsausgang: ±4 V, (±5 V, 1 bis 5 V*4), Ausgangsimpedanz 100 
Messzeit-Eingang, Bankumschalteingang, Nullsetzungs-Eingang, Rücksetzeingang
HIGH/PASS/LOW Schaltausgänge*5
Synchronausgang*6
EIN: kurzgeschlossen mit 0 V oder max. 1,5 V AUS: Offen (Leckstrom: max. 0,1 mA)
NPN-Ausgang mit offenem Kollektor, max. 30 V DC/50 mA,
Restspannung max. 1,2 V
EIN: kurzgeschlossen mit Versorgungsspannung oder
Versorgungsspannung max. –1,5 V AUS: Offen (Leckstrom: max. 0,1 mA)
PNP-Ausgang mit offenem Kollektor, max. 30 V DC/50 mA,
Restspannung max. 2 V
Anzeige Schaltausganganzeige: HIGH (orange), PASS (grün), LOW (orange) Hauptanzeige (rot), Unteranzeige (gelb), Bank 1/2 (orange), Nullsetzung (grün)
398
ZX-GT Laser-Mikrometer
Eigenschaft ZX-GTC11 ZX-GTC41
Haupt-
Anzahl der registrierten
2 Bänke
funktionen Konfigurationen
Messmodus Messung von: Breite des unterbrochenen Lichtstrahls, Breite des einfallenden Lichtstrahls, Außendurchmesser, Mittenposition, Anschlussabstand von ICs, Anschlussbreite von ICs, festgelegte Kante, Drahtposition, Glaskantenposition
Anzeige während der Messung
Messwert, Auflösung, Schwellenwert, Spannungsausgangswert, aktueller Ausgangswert (Anzahl der Anzeigestellen kann verändert werden)
Nullsetzungsfunktionen Offset-Einstellung für Nullsetzungswert, Speicher für Nullsetzungswert
Speichern Messwert halten, Spitzenwert halten, Tiefstwert halten, Spitze bis Spitze halten, Mittelwert halten, Verzögerung halten
Zeitfunktionen Einschaltverzögerung, Ausschaltverzögerung, Einzelwert-Ausgabe
Justierfunktionen Justiermodus für optische Achse/Schreibmodus für Lichtintensität, variable Binärstufe, variabler Spaltfilter, Skalierung des Analogausgangs Berechnung 2 möglich an bis zu zwei Controllern (Kalkulationseinheit ZX-CAL2 wird zur Verbindung der Controller miteinander benötigt) A-B, A+B, Breite Sonstige Rücksetzung des Messzyklus, Einstellung des Schwellenwerts, Einstellung der Hysterese, Initialisierung, Tastensperre
Temperaturcharakteristik ±0,005 % vom Skalenendwert/°C Stromaufnahme max. 150 mA (einschließlich Empfänger) Versorgungsspannung 24 V DC +10 %, –15 % (Restwelligkeit max. 10 %) Isolationsprüfspannung 1000 V AC, 50/60 Hz für 1 min Isolationswiderstand 20 M (bei 500 V DC)
Umgebungstemperatur Betrieb: 0 bis 50 °C, Lagerung: –15 bis 60 °C (ohne Eis- oder Kondensatbildung)
Luftfeuchtigkeit Betrieb und Lagerung: 35 bis 85 % (ohne Kondensatbildung)
Vibrationsfestigkeit
(mechanische Haltbarkeit)
10 bis 150 Hz, Einzelamplitude: 0,35 mm für 80 Min. jeweils in X-, Y- und Z-Richtung
Schutzart IEC60529 IP20
Kabellänge 2m
Material Gehäuse: PBT (Polybutylenterephtalat) Abdeckung: Polycarbonat
Gewicht (verpackt) ca. 330 g
Zubehör Bedienungsanleitung
*1 Die erste Ansprechzeit ist max. „Messzyklus x (Einstellung für Anzahl der Messwerte zur Mittelwertbildung + 1) +1 ms“. Ab der zweiten Ansprechzeit wird die angegebene Messzykluszeit ausgegeben.
*2 Die Ansprechzeit im Hochgeschwindigkeitsmodus (FAST) bei den Schaltausgängen für den Anschlussabstand von ICs und die Anschlussbreite von ICs beträgt 1 ms.
*3 Umschaltbar zwischen Strom- und Spannungsausgang mit einem Schalter an der Rückseite des Controllers.
*4 Kann über die Skalierfunktion des Analogausgangs eingestellt werden.
*5 Der Fehlerzustand (ERR) wird angezeigt, wenn die Ausgänge HIGH/PASS/LOW abschalten.
*6 Verbinden Sie im Normalfall den Synchronausgang direkt mit dem Synchroneingang des Senders, und betreiben Sie den Controller im Standardmodus. Verwenden Sie bei einem
NPN-Controller einen NPN-Sender und bei einem PNP-Controller einen PNP-Sender. Die Verbindung der Synchronkabel ist nicht erforderlich, wenn der Controller im
Hochgeschwindigkeitsmodus betrieben wird.
(Beachten Sie jedoch, dass der Controller in diesem Fall leichter von Fremdlicht beeinflusst wird.)
Schnittstelleneinheit
Eigenschaft ZX-GIF11/-GIF11A ZX-GIF41/-GIF41A Kompatibler Controller ZX-GTC11 ZX-GTC41
Anzeige Betrieb (grün), Kommunikation Controller (orange), Kommunikationsfehler Controller (rot), Kommunikation RS-232C (orange), Kommunikationsfehler RS-232C (rot), Binärausgang (orange)
Kommunikationsschnittstelle RS-232C (9-poliger D-Sub-Steckverbinder)
12-Bit-Binärausgang
(D11 bis D0, GATE)
NPN-Ausgang mit offenem Kollektor, max. 30 V DC/20 mA,
Restspannung max. 1,2 V
PNP-Ausgang mit offenem Kollektor, max. 30 V DC/20 mA,
Restspannung max. 2 V
Versorgungsspannung Versorgung über Controller (Leistungsaufnahme: max. 60 mA)
Isolationsprüfspannung 1.000 V AC, 50/60 Hz für 1 Minute
Isolationswiderstand 20 M (bei 500 V DC)
Umgebungstemperatur Betrieb: 0 bis 50 °C, Lagerung: -15 bis 60 °C (ohne Eis- oder Kondensatbildung)
Luftfeuchtigkeit Betrieb und Lagerung: 35 bis 85 % (ohne Kondensatbildung)
Vibrationsfestigkeit (mechanische
Haltbarkeit)
10 bis 150 Hz, Einzelamplitude: 0,35 mm für 80 Min. jeweils in X-, Y- und Z-Richtung
Schutzart IEC60529 IP20
Kabellänge RS-232C 0,5 m, Binärausgang 2 m
Material Gehäuse: PBT (Polybutylenterephtalat) Abdeckung: Polycarbonat
Gewicht (verpackt) ZX-GIF_1A: ca. 550 g
ZX-GIF_1: ca. 330 g
Zubehör ZX-GIF_1A: Konfigurations-Software (CD-ROM), 2 Klemmen, Bedienungsanleitung
ZX-GIF_1: 2 Klemmen, Bedienungsanleitung
399

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
pdf1-mostradoAdvanced Sensor - Controller für Laserlichtband ZX-GT - ABS-Gehäuse für DIN-Schien - OMRON - ZGerman173 Kbytespdf1-mostradoAdvanced Sensor - Controller für Laserlichtband ZX-GT - ABS-Gehäuse für DIN-Schien - OMRON - Z
pdf1-Advanced Sensor - Controller für Laserlichtband ZX-GT - ABS-Gehäuse für DIN-Schien - OMRON - ZX-GTC11 English5 Mbytespdf1-mostradoAdvanced Sensor - Controller für Laserlichtband ZX-GT - ABS-Gehäuse für DIN-Schien - OMRON - Z
pdf2-mostradoAdvanced Sensor - Controller für Laserlichtband ZX-GT - ABS-Gehäuse für DIN-Schien - OMRON - ZEnglish3 Mbytespdf1-mostradoAdvanced Sensor - Controller für Laserlichtband ZX-GT - ABS-Gehäuse für DIN-Schien - OMRON - Z
pdf3-mostradoAdvanced Sensor - Controller für Laserlichtband ZX-GT - ABS-Gehäuse für DIN-Schien - OMRON - ZEnglish499 Kbytespdf1-mostradoAdvanced Sensor - Controller für Laserlichtband ZX-GT - ABS-Gehäuse für DIN-Schien - OMRON - Z

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder