HLP-80H-24 HLP80H24 MEANWELL Eingang: 90-305 AC / 127-431 DC, Ausgabe: 1, V1: 24, A1: 3,4 Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

HLP-80H-24 HLP80H24 MEANWELL Eingang: 90-305 AC / 127-431 DC, Ausgabe: 1, V1: 24, A1: 3,4

HLP-80H-24

HLP80H24

MEANWELL

Verfügbar

Schiff am heute

Eingang: 90-305 AC / 127-431 DC, Ausgabe: 1, V1: 24, A1: 3,4

Mehr Infos


Spannungsversorgungen

LED-Treiber

HLP

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von MEANWELL

MengePreis
1+$44.93
7+$40.79
13+$39.91
19+$39.44
26+$39.12
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



80W Einzel-Ausgang Schaltnetzteil 80W Einzel-Ausgang Schaltnetzteil
80W Einzel-Ausgang Schaltnetzteil HLP-80Hseries HLP-80Hseries
HLP-80HseriesFeatures : Features :
Features : UniversalAC-Eingang / Voller Bereich (bis zu 305VAC) UniversalAC-Eingang / Voller Bereich (bis zu 305VAC)
UniversalAC-Eingang / Voller Bereich (bis zu 305VAC) Built-in aktive PFC-Funktion Built-in aktive PFC-Funktion
Built-in aktive PFC-Funktion Schutze: Kurzschluss / Über Strom/ über Spannung/ Über Temperatur Schutze: Kurzschluss / Über Strom/ über Spannung/ Über Temperatur
Schutze: Kurzschluss / Über Strom/ über Spannung/ Über Temperatur Abkühlen durch Konvektion der freien Luft Abkühlen durch Konvektion der freien Luft
Abkühlen durch Konvektion der freien Luft Ausgang konstant currentlevel einstellbar Ausgang konstant currentlevel einstellbar
Ausgang konstant currentlevel einstellbar Class 2 power unit Class 2 power unit
Class 2 power unit Threein eine Dimmfunktion (1,10 Vdc oder PWM-signal oder Widerstand) Threein eine Dimmfunktion (1,10 Vdc oder PWM-signal oder Widerstand)
Threein eine Dimmfunktion (1,10 Vdc oder PWM-signal oder Widerstand) Geeignet für den Einbau in LED-Beleuchtung Geeignet für den Einbau in LED-Beleuchtung
Geeignet für den Einbau in LED-Beleuchtung Geeignet für trockene / damplocations Geeignet für trockene / damplocations
Geeignet für trockene / damplocations 100% full load burn-in-test 100% full load burn-in-test
100% full load burn-in-test 3 Jahre Garantie 3 Jahre Garantie
3 Jahre Garantie SPEZIFIKATION SPEZIFIKATION
SPECIFICATIONM M SELV M M SELV
M M SELV ( 48V,54V nur) ( 48V,54V nur)
( 48V,54V nur) ( außer 48V,54V ) ( außer 48V,54V )
( außer 48V,54V )Bauar t gepr u f t Bauar t gepr u f t
Bauar t gepr u f t Sicherheit egel ma ge Sicherheit egel ma ge
Sicherheit egel ma ge od o s od o s
od o s werden wacg werden wacg
werden wacg www. TÜV. com www. TÜV. com
www. TÜV. com ID 2000000000 ID 2000000000
ID 2000000000 MODELL MODELL
MODELL HLP-80H-12 HLP-80H-15 HLP-80H-20 HLP-80H-24 HLP-80H-30 HLP-80H-36 HLP-80H-42 HLP-80H-48 HLP-80H-54 HLP-80H-12 HLP-80H-15 HLP-80H-20 HLP-80H-24 HLP-80H-30 HLP-80H-36 HLP-80H-42 HLP-80H-48 HLP-80H-54
HLP-80H-12 HLP-80H-15 HLP-80H-20 HLP-80H-24 HLP-80H-30 HLP-80H-36 HLP-80H-42 HLP-80H-48 HLP-80H-54 DC-SPANNUNG DC-SPANNUNG
DC-SPANNUNG 12V 12V
12V 15V 20V 24V 30V 36V 15V 20V 24V 30V 36V
15V 20V 24V 30V 36V 42V 42V
42V 48V 48V
48V 54V 54V
54V CONSTANT CURRENT REGION Beachten.4 7.2 ~12V 9 ~ 15V 12 ~ 20V 14.4 ~ 24V18 ~ 30V 21.6 ~ 36V CONSTANT CURRENT REGION Beachten.4 7.2 ~12V 9 ~ 15V 12 ~ 20V 14.4 ~ 24V18 ~ 30V 21.6 ~ 36V
CONSTANT CURRENT REGION Beachten.4 7.2 ~12V 9 ~ 15V 12 ~ 20V 14.4 ~ 24V18 ~ 30V 21.6 ~ 36V 25.2 ~ 42V 25.2 ~ 42V
25.2 ~ 42V 28.8 ~ 48V32.4 ~ 54V 28.8 ~ 48V32.4 ~ 54V
28.8 ~ 48V32.4 ~ 54V NENNSTROM NENNLEISTUNG NENNSTROM NENNLEISTUNG
NENNSTROM NENNLEISTUNG 5A5A 4A3.4A2.7A2.3A 5A5A 4A3.4A2.7A2.3A
5A5A 4A3.4A2.7A2.3A 60W 75W80W81.6W 81W82.8W 60W 75W80W81.6W 81W82.8W
60W 75W80W81.6W 81W82.8W 1.95 A 1.95 A
1.95 A 81.9 W 81.9 W
81.9 W 1,7 A 1,7 A
1,7 A 81.6 W 81.6 W
81.6 W 1,5 A 1,5 A
1,5 A 81W 81W
81W RIPPLE & NOISE (max.) Hinweis.2150mVp-p 150mVp-p 150mVp-p 150mVp-p 200mVp-p 200mVp-p RIPPLE & NOISE (max.) Hinweis.2150mVp-p 150mVp-p 150mVp-p 150mVp-p 200mVp-p 200mVp-p
RIPPLE & NOISE (max.) Hinweis.2150mVp-p 150mVp-p 150mVp-p 150mVp-p 200mVp-p 200mVp-p 200mVp-p 200mVp-p
200mVp-p 200mVp-p 200mVp-p
200mVp-p 200mVp-p 200mVp-p
200mVp-pOUTPUT AUSGABE
AUSGABE SPANNUNG ADJ. ANGEBOT SPANNUNG ADJ. ANGEBOT
SPANNUNG ADJ. ANGEBOT 10.8 ~ 13,5 V 10.8 ~ 13,5 V
10.8 ~ 13,5 V 13.5 ~ 17V17 ~ 22V 22 ~ 27V 27 ~ 33V 33 ~ 40V 13.5 ~ 17V17 ~ 22V 22 ~ 27V 27 ~ 33V 33 ~ 40V
13.5 ~ 17V17 ~ 22V 22 ~ 27V 27 ~ 33V 33 ~ 40V 38 ~ 46V 38 ~ 46V
38 ~ 46V 43 ~ 53V 43 ~ 53V
43 ~ 53V 49 ~ 58V 49 ~ 58V
49 ~ 58V AKTUELLE ADJ. ANGEBOT AKTUELLE ADJ. ANGEBOT
AKTUELLE ADJ. ANGEBOT Kann angepasst werden durch internen potentiometer Kann angepasst werden durch internen potentiometer
Kann angepasst werden durch internen potentiometer 4 ~ 5A4 ~ 5A 3.2 ~ 4A2.72 ~ 3.4 A 2.16 ~ 2,7 A, 1.84 ~ 2.3 A 4 ~ 5A4 ~ 5A 3.2 ~ 4A2.72 ~ 3.4 A 2.16 ~ 2,7 A, 1.84 ~ 2.3 A
4 ~ 5A4 ~ 5A 3.2 ~ 4A2.72 ~ 3.4 A 2.16 ~ 2,7 A, 1.84 ~ 2.3A1.56 ~ 1.95 A 1.56 ~ 1.95 A
1.56 ~ 1.95A1.36 ~ 1,7 A 1.2 ~ 1.5 A 1.36 ~ 1,7 A 1.2 ~ 1.5 A
1.36 ~ 1,7 A 1.2 ~ 1.5 A Spannungstoleranz Beachten.32.5% 2.0% 1.0% 1.0% 1.0% 1.0% Spannungstoleranz Beachten.32.5% 2.0% 1.0% 1.0% 1.0% 1.0%
Spannungstoleranz Beachten.32.5% 2.0% 1.0% 1.0% 1.0% 1.0% 1.0% 1.0%
1.0% 1.0% 1.0%
1.0% 1.0% 1.0%
1.0% LINE REGULATION LOAD REGULATION LINE REGULATION LOAD REGULATION
LINE REGULATION LOAD REGULATION 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5%
0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 2.0% 1.5% 1.0% 0.5% 0.5% 0.5% 2.0% 1.5% 1.0% 0.5% 0.5% 0.5%
2.0% 1.5% 1.0% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5% 0.5%
0.5% 0.5% 0.5%
0.5% 0.5% 0.5%
0.5% 0.5% 0.5%
0.5% 0.5% 0.5%
0.5% 0.5% 0.5%
0.5% EINRICHTUNG, Anstiegszeit Hinweis.61200ms,200ms/115VAC-500 MS,200 MS/230VAC bei 95% Last EINRICHTUNG, Anstiegszeit Hinweis.61200ms,200ms/115VAC-500 MS,200 MS/230VAC bei 95% Last
EINRICHTUNG, Anstiegszeit Hinweis.61200ms,200ms/115VAC-500 MS,200 MS/230VAC bei 95% Last HOLD UP TIME (Typ.) HOLD UP TIME (Typ.)
HOLD UP TIME (Typ.) 16ms bei Volllast 230VAC /115VAC 16ms bei Volllast 230VAC /115VAC
16ms bei Volllast 230VAC /115VAC Spannungsbereich Beachten.5 90 ~ 305VAC127 ~ 431VDC Spannungsbereich Beachten.5 90 ~ 305VAC127 ~ 431VDC
Spannungsbereich Beachten.5 90 ~ 305VAC127 ~ 431VDC FREQUENZBEREICH Leistungsfaktor (Typ.) TOTAL HARMONIC DISTORTION FREQUENZBEREICH Leistungsfaktor (Typ.) TOTAL HARMONIC DISTORTION
FREQUENZBEREICH Leistungsfaktor (Typ.) TOTAL HARMONIC DISTORTION 47 ~ 63Hz 47 ~ 63Hz
47 ~ 63Hz PF>0,96 kg/115 V AC, PF>0,96 kg/230VAC, PF>0.94/277VAC bei voll-Last (siehe auch "Power-Faktor-Merkmal" Kurve) THD< 20%, wenn der Ausgang loading60% bei 115VAC/230VAC-Eingang und-Ausgang loading75% bei 277VAC Eingang PF>0,96 kg/115 V AC, PF>0,96 kg/230VAC, PF>0.94/277VAC bei voll-Last (siehe auch "Power-Faktor-Merkmal" Kurve) THD< 20%, wenn der Ausgang loading60% bei 115VAC/230VAC-Eingang und-Ausgang loading75% bei 277VAC Eingang
PF>0,96 kg/115 V AC, PF>0,96 kg/230VAC, PF>0.94/277VAC bei voll-Last (siehe auch "Power-Faktor-Merkmal" Kurve) THD< 20%, wenn der Ausgang loading60% bei 115VAC/230VAC-Eingang und-Ausgang loading75% bei 277VAC Eingang EINGANG EINGANG
EINGANG EFFIZIENZ (Typ.) AC CURRENT (Typ.) EINSCHALTSTROM(Typ.) EFFIZIENZ (Typ.) AC CURRENT (Typ.) EINSCHALTSTROM(Typ.)
EFFIZIENZ (Typ.) AC CURRENT (Typ.) EINSCHALTSTROM(Typ.) MAX. Nein. Netzteile über 16A Sicherungsautomat MAX. Nein. Netzteile über 16A Sicherungsautomat
MAX. Nein. Netzteile über 16A Sicherungsautomat LECKSTROM LECKSTROM
LECKSTROM 87.5%88.5% 89.5% 90% 90% 90% 87.5%88.5% 89.5% 90% 90% 90%
87.5%88.5% 89.5% 90% 90% 90% 0,85 A / 115VAC0.425A / 230 VAC 0,4 A / 277VAC 0,85 A / 115VAC0.425A / 230 VAC 0,4 A / 277VAC
0,85 A / 115VAC0.425A / 230 VAC 0,4 A / 277VAC Kaltstart 70A(twidth=525s gemessen bei 50% etwa wie Spitzenstrom) bei 230VAC Kaltstart 70A(twidth=525s gemessen bei 50% etwa wie Spitzenstrom) bei 230VAC
Kaltstart 70A(twidth=525s gemessen bei 50% etwa wie Spitzenstrom) bei 230VAC3 Einheiten (Unterbrecher des Typs B) / 5 units (Unterbrecher des Typs C) bei 230VAC 3 Einheiten (Unterbrecher des Typs B) / 5 units (Unterbrecher des Typs C) bei 230VAC
3 Einheiten (Unterbrecher des Typs B) / 5 units (Unterbrecher des Typs C) bei 230 VAC<0.75 mA / 277VAC <0.75 mA / 277VAC
<0.75 mA / 277VAC 90% 90%
90% 90% 90%
90% 90% 90%
90% ÜBER CURRENTNote.4 95 ~ 108% ÜBER CURRENTNote.4 95 ~ 108%
ÜBER CURRENTNote.4 95 ~ 108% Schutzart : Konstante Strombegrenzung, gewinnt automatisch, nachdem störungszustand entfernt Schutzart : Konstante Strombegrenzung, gewinnt automatisch, nachdem störungszustand entfernt
Schutzart : Konstante Strombegrenzung, gewinnt automatisch, nachdem störungszustand entfernt KURZE CIRCUITHiccup-Modus, stellt automatisch wieder her, nachdem Störung entfernt ist KURZE CIRCUITHiccup-Modus, stellt automatisch wieder her, nachdem Störung entfernt ist
KURZE CIRCUITHiccup-Modus, stellt automatisch wieder her, nachdem Störung entfernt ist SCHUTZ SCHUTZ
SCHUTZ 14 ~ 17V 14 ~ 17V
14 ~ 17V 18 ~ 24V 23 ~ 30V 28 ~ 35V 35 ~ 43V 41 ~ 49V 18 ~ 24V 23 ~ 30V 28 ~ 35V 35 ~ 43V 41 ~ 49V
18 ~ 24V 23 ~ 30V 28 ~ 35V 35 ~ 43V 41 ~ 49V 48 ~ 58V 48 ~ 58V
48 ~ 58V 54 ~ 63V 54 ~ 63V
54 ~ 63V 59 ~ 68V 59 ~ 68V
59 ~ 68VENVIRONMENT UMGEBUNG
ENVIRONMENTSAFETY & EMC SICHERHEIT & EMC
SICHERHEIT & EMCOTHERS ANDERE
ANDERE ÜBER SPANNUNG ÜBER SPANNUNG
ÜBER VOLTAGEOVER TEMPERATUR-ARBEIT TEMP. LUFTFEUCHTIGKEIT ÜBER TEMPERATUR-ARBEIT TEMP. LUFTFEUCHTIGKEIT
ÜBER TEMPERATUR-ARBEIT TEMP. LUFTFEUCHTIGKEIT SPEICHER-TEMP., LUFTFEUCHTIGKEIT SPEICHER-TEMP., LUFTFEUCHTIGKEIT
SPEICHER-TEMP., LUFTFEUCHTIGKEIT TEMP. KOEFFIZIENT VIBRATION TEMP. KOEFFIZIENT VIBRATION
TEMP. KOEFFIZIENT VIBRATIONSAFETY STANDARDS SICHERHEITSSTANDARDS
SICHERHEIT STANDARDSWITHSTAND-SPANNUNG-ISOLATION-WIDERSTAND-EMV-STÖRAUSSENDUNG SPANNUNGSFESTIGKEIT ISOLATIONSWIDERSTAND EMV-STÖRAUSSENDUNG
SPANNUNGSFESTIGKEIT ISOLATIONSWIDERSTAND EMV-STÖRAUSSENDUNG EMV-STÖRFESTIGKEIT EMV-STÖRFESTIGKEIT
EMV-STÖRFESTIGKEIT MTBF DIMENSIONS VERPACKUNG MTBF DIMENSIONS VERPACKUNG
MTBF DIMENSIONS VERPACKUNG Schutzart : schließen Sie o/p Spannung, re-power an sich zu erholen Schutzart : schließen Sie o/p Spannung, re-power an sich zu erholen
Schutzart : schließen Sie o/p Spannung, re-power an sich zu erholen Schließen Sie o/p Spannung, re-power an sich zu erholen Schließen Sie o/p Spannung, re-power an sich zu erholen
Schließen Sie o/p Spannung, re-power an sich zu erholen -40 ~ +70(Siehe "Derating-Kurve") -40 ~ +70(Siehe "Derating-Kurve")
-40 ~ +70(Siehe "Derating-Kurve") 20 ~ 95% relative Luftfeuchtigkeit, nicht-kondensierend 20 ~ 95% relative Luftfeuchtigkeit, nicht-kondensierend
20 ~ 95% relative Luftfeuchtigkeit, nicht-kondensierend -40 ~ +80, 10 ~ 95% RH -40 ~ +80, 10 ~ 95% RH
-40 ~ +80, 10 ~ 95% RH 0.03%/ (0 ~ 50) 0.03%/ (0 ~ 50)
0.03%/ (0 ~ 50) 10 ~ 500Hz, 2G 12min./1cycle, Zeitraum für 72min. jedes entlang X -, Y -, Z-Achsen 10 ~ 500Hz, 2G 12min./1cycle, Zeitraum für 72min. jedes entlang X -, Y -, Z-Achsen
10 ~ 500Hz, 2G 12min./1cycle, Zeitraum für 72min. jedes entlang X -, Y -, Z-Achsen UL8750, CSA C22.2 No. 250.0-08 (außer 48V, 54V), EN61347-1, EN61347-2-13, GB19510.14, GB19510.1 zugelassen ; Entwurf beziehen sich auf UL60950-1, TUV EN60950-1 UL8750, CSA C22.2 No. 250.0-08 (außer 48V, 54V), EN61347-1, EN61347-2-13, GB19510.14, GB19510.1 zugelassen ; Entwurf beziehen sich auf UL60950-1, TUV EN60950-1
UL8750, CSA C22.2 No. 250.0-08 (außer 48V, 54V), EN61347-1, EN61347-2-13, GB19510.14, GB19510.1 zugelassen ; Entwurf beziehen sich auf UL60950-1, TUV EN60950-1 I/P-O/P:3.75 KVAC I/P-FG:2KVACO/P-FG:0.5 KVAC I/P-O/P:3.75 KVAC I/P-FG:2KVACO/P-FG:0.5 KVAC
I/P-O/P:3.75 KVAC I/P-FG:2KVACO/P-FG:0.5 KVAC I/P-O/P, I/P-FG, O/P-FG:100M OHM / 500VDC / 25/ 70% RH I/P-O/P, I/P-FG, O/P-FG:100M OHM / 500VDC / 25/ 70% RH
I/P-O/P, I/P-FG, O/P-FG:100M OHM / 500VDC / 25/ 70% RH Befolgung zu EN55015, GB17743, GB17625.1, EN61000-3-2Class C (60% Last, 12V-Modell 65% Last) ; EN61000-3-3 Befolgung zu EN55015, GB17743, GB17625.1, EN61000-3-2Class C (60% Last, 12V-Modell 65% Last) ; EN61000-3-3
Befolgung zu EN55015, GB17743, GB17625.1, EN61000-3-2Class C (60% Last, 12V-Modell 65% Last) ; EN61000-3-3 Befolgung zu EN61000-4-2,3,4,5,6,8,11, EN61547, EN55024, Licht-Industrie-level (überspannungsschutz 4KV), Kriterium B Befolgung zu EN61000-4-2,3,4,5,6,8,11, EN61547, EN55024, Licht-Industrie-level (überspannungsschutz 4KV), Kriterium B
Befolgung zu EN61000-4-2,3,4,5,6,8,11, EN61547, EN55024, Licht-Industrie-level (überspannungsschutz 4KV), Kriterium B 316.2 Khrs min.MIL-HDBK-217F (25) 316.2 Khrs min.MIL-HDBK-217F (25)
316.2 Khrs min.MIL-HDBK-217F (25) 167*53*29.5 mm (L*W*H) 167*53*29.5 mm (L*W*H)
167*53*29.5 mm (L*W*H) 0,27 Kg; 36pcs/11.2 Kg/0.67 CUFT 0,27 Kg; 36pcs/11.2 Kg/0.67 CUFT
0,27 Kg; 36pcs/11.2 Kg/0.67 CUFTNOTE HINWEIS
HINWEIS 1. Alle Parameter, die NICHT speciallymentioned gemessen am 230VAC Eingang, ratedload und 25 Umgebungstemperatur. 1. Alle Parameter, die NICHT speciallymentioned gemessen am 230VAC Eingang, ratedload und 25 Umgebungstemperatur.
1. Alle Parameter, die NICHT speciallymentioned gemessen am 230VAC Eingang, ratedload und 25 Umgebungstemperatur. 2. Ripple & noiseare gemessen an 20MHz der Bandbreite durch die Verwendung eines 12" verdrehter Paardraht beendet mit einem 0,1 uf & 47uf parallelen Kondensator. 2. Ripple & noiseare gemessen an 20MHz der Bandbreite durch die Verwendung eines 12" verdrehter Paardraht beendet mit einem 0,1 uf & 47uf parallelen Kondensator.
2. Ripple & noiseare gemessen an 20MHz der Bandbreite durch die Verwendung eines 12" verdrehter Paardraht beendet mit einem 0,1 uf & 47uf parallelen Kondensator. 3. Toleranz : beinhaltet setup, Netzregelung und Lastregelung. 3. Toleranz : beinhaltet setup, Netzregelung und Lastregelung.
3. Toleranz : beinhaltet setup, Netzregelung und Lastregelung. 4. Bitte beziehen Sie sich auf "DRIVING METHODS OF LED MODULE". 4. Bitte beziehen Sie sich auf "DRIVING METHODS OF LED MODULE".
4. Bitte beziehen Sie sich auf "DRIVING METHODS OF LED MODULE". 5. Deratingmay benötigt werden underlow Eingangsspannungen. Bitte checkthe statischen Eigenschaften für weitere details. 5. Deratingmay benötigt werden underlow Eingangsspannungen. Bitte checkthe statischen Eigenschaften für weitere details.
5. Deratingmay benötigt werden underlow Eingangsspannungen. Bitte checkthe statischen Eigenschaften für weitere details. 6. Lengthof setup-Zeit ist gemessen am kalten ersten start.Ein - /AUSSCHALTEN der Stromversorgung führen können, zur Erhöhung der setup-Zeit. 6. Lengthof setup-Zeit ist gemessen am kalten ersten start.Ein - /AUSSCHALTEN der Stromversorgung führen können, zur Erhöhung der setup-Zeit.
6. Lengthof setup-Zeit ist gemessen am kalten ersten start.Ein - /AUSSCHALTEN der Stromversorgung führen können, zur Erhöhung der setup-Zeit. 7. Das Netzteil ist als eine Komponente, die werden installedinto eine abschließende Ausrüstung. Alle EMV-tests wurden ausgeführt, indem mountingthe Einheit auf einem 360mm*360mm metalplate mit 1mm Dicke. Die abschließende Ausrüstung muss erneut bestätigt werden, dass es noch erfüllt die EMV-Richtlinien. Für Hinweise, wie performthese EMV-tests finden Sie unter "EMI testingof Komponente powersupplies." (als auf http://www.meanwell.com) 7. Das Netzteil ist als eine Komponente, die werden installedinto eine abschließende Ausrüstung. Alle EMV-tests wurden ausgeführt, indem mountingthe Einheit auf einem 360mm*360mm metalplate mit 1mm Dicke. Die abschließende Ausrüstung muss erneut bestätigt werden, dass es noch erfüllt die EMV-Richtlinien. Für Hinweise, wie performthese EMV-tests finden Sie unter "EMI testingof Komponente powersupplies." (als auf http://www.meanwell.com)
7. Das Netzteil ist als eine Komponente, die werden installedinto eine abschließende Ausrüstung. Alle EMV-tests wurden ausgeführt, indem mountingthe Einheit auf einem 360mm*360mm metalplate mit 1mm Dicke. Die abschließende Ausrüstung muss erneut bestätigt werden, dass es noch erfüllt die EMV-Richtlinien. Für Hinweise, wie performthese EMV-tests finden Sie unter "EMI testingof Komponente powersupplies." (als auf http://www.meanwell.com) 8. Kühlkörper HS1,HS2 nicht kurzgeschlossen. 8. Kühlkörper HS1,HS2 nicht kurzgeschlossen.
8. Kühlkörper HS1,HS2 nicht kurzgeschlossen. 9. Direkten Anschluss an LEDs wird empfohlen, ist aber nicht geeignet für die Verwendung additionaldrivers. 9. Direkten Anschluss an LEDs wird empfohlen, ist aber nicht geeignet für die Verwendung additionaldrivers.
9. Direkten Anschluss an LEDs wird empfohlen, ist aber nicht geeignet für die Verwendung additionaldrivers. 10. Zur Erfüllung der Anforderungen der latestErP Verordnung für Leuchten, diese LED-Netzteil canonly verwendet werden behinda wechseln, ohne permanent mit dem Netz verbunden. 10. Zur Erfüllung der Anforderungen der latestErP Verordnung für Leuchten, diese LED-Netzteil canonly verwendet werden behinda wechseln, ohne permanent mit dem Netz verbunden.
10. Zur Erfüllung der Anforderungen der latestErP Verordnung für Leuchten, diese LED-Netzteil canonly verwendet werden behinda wechseln, ohne permanent mit dem Netz verbunden. Datei-Name:HLP-80H-SPEC2016-01-21 Datei-Name:HLP-80H-SPEC2016-01-21
Datei-Name:HLP-80H-SPEC2016-01-21

Datasheet - PDF

Title:Language:Size:Type:
pdf-Eingang: 90-305 AC / 127-431 DC, Ausgabe: 1, V1: 24, A1: 3,4 - MEANWELL - HLP-80H-24 - HLP80H24English184 Kbytespdf-Eingang: 90-305 AC / 127-431 DC, Ausgabe: 1, V1: 24, A1: 3,4 - MEANWELL - HLP-80H-24 - HLP80H24

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben