XC-152-E8-11 167852 EATON MOELLER Kompaktsteuerung XC-152, 24VDC, Ethernet, RS485, Profibus DP, SWD Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

XC-152-E8-11 167852 EATON MOELLER Kompaktsteuerung XC-152, 24VDC, Ethernet, RS485, Profibus DP, SWD

XC-152-E8-11

167852

EATON - MOELLER

Verfügbar

Schiff am heute

Kompaktsteuerung XC-152, 24VDC, Ethernet, RS485, Profibus DP, SWD

Mehr Infos


Steuerungen SPS

XC Modular PLC - EATON - MOELLER

XC Modular PLC- Accessories - EATON - MOELLER

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von EATON - MOELLER

MengePreis
1+$805.47
2+$800.00
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Lieferprogramm
Sortiment
  SmartWire-DT Koordinatoren
Funktion
  mit SWD-Masteranschaltung
zusätzliche Feldbusschnittstellen
Ethernet
WEB-Server
Betriebssystem
  Windows CE 5.0 (Lizenz inklusive)
PLC-Lizenz
  CoDeSys Runtime (Lizenz inklusive)
Integrierter Web-Server
  ja
Integrierte Schnittstellen
  Ethernet 100Base-TX/10Base-T
USB-Host
PROFIBUS/MPI
SmartWire-DT
RS485
Steckplätze
  1 x SD Slot
Speicher
   
Anwendung/Merker/Retaindaten
 kByte64 MB/4 KB/32 KB
Technische Daten
Allgemeines
Normen und Bestimmungen
  EN 61131, UL 508
Approbationen
  CE, cULus
Umgebungstemperatur
 °C0 - +55
Lagerung
ϑ°C-20 - +60
Schutzart
  IP20
Batterie (Lebensdauer)
  typisch 10 Jahre
Gewicht
 kg0.49
Spannungsversorgung
Spannungsversorgung
 V DC24
Zulässiger Bereich
Ue 18 - 30 V DC
maximale Verlustleistung
PvW8.5
Hinweis zur Verlustleistung
  Verlustleistung bei Stromaufnahme 24 V
6 W Grundgerät + 2,5 W USB-Teilnehmer
CPU
Prozessor
  RISC CPU, 32 Bit, 400 MHz
Speicher
Programmcode/Programmdaten
  64MB
Zykluszeit für 1 k Anweisungen (Bit, Byte)
 mstyp. 0.04
Schnittstellen
Basis Schnittstellen
   
Ethernet
   
Profil
  FTP
SMTP
HTTP
TCP
UDP
IP
Datenübertragungsrate
 MBit/s100Base-TX
10Base-T
Potentialtrennung
  500Veff
Programmierschnittstelle
  ja
Anschlüsse
  RJ45
USB
   
USB-Host
  USB 2.0
Potentialtrennung
  keine
USB-Device
  USB 2.0
Potentialtrennung
  keine
weitere Schnittstellen
   
PROFIBUS
   
 
  
Profil
  DP V1
MPI (Master)
Datenübertragungsrate
 kBit/smax. 1500
Potentialtrennung
  keine
Teilnehmer
 Anzahl126
Anschlüsse
  9 pol. Sub-D (Buchse)
CAN
   
 
  
SmartWire-DT
   
 
  
Profil
  SmartWire-DT
Datenübertragungsrate
 kBit/smax. 250
Potentialtrennung
  keine
Teilnehmer
 Anzahl99
Anschlüsse
  Flachstecker SWD4-8MF2
RS485
   
 
  
Datenübertragungsrate
 kBit/smax. 57.6
Potentialtrennung
  keine
Anschlüsse
  9 pol. Sub-D (Stecker)
RS232
   
 
  
RTC (Real Time Clock)
  ja
Daten für Bauartnachweis nach IEC/EN 61439
Technische Daten für Bauartnachweis
   
Bemessungsstrom zur Verlustleistungsangabe
InA0
Verlustleistung pro Pol, stromabhängig
PvidW0
Verlustleistung des Betriebsmittels, stromabhängig
PvidW0
Verlustleistung statisch, stromunabhängig
PvsW6
Verlustleistungsabgabevermögen
PveW0
Betriebsumgebungstemperatur min.
 °C0
Betriebsumgebungstemperatur max.
 °C55
Bauartnachweis IEC/EN 61439
   
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen
   
10.2.2 Korrosionsbeständigkeit
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.3.1 Wärmebeständigkeit von Umhüllung
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.3.2 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe gewöhnliche Wärme
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.3.3 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe außergewöhnliche Wärme
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.4 Beständigkeit gegen UV-Strahlung
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.5 Anheben
  Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.2.6 Schlagprüfung
  Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.2.7 Aufschriften
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.3 Schutzart von Umhüllungen
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.4 Luft- und Kriechstrecken
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.5 Schutz gegen elektrischen Schlag
  Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.6 Einbau von Betriebsmitteln
  Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.7 Innere Stromkreise und Verbindungen
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.8 Anschlüsse für von außen eingeführte Leiter
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften
   
10.9.2 Betriebsfrequente Spannungsfestigkeit
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9.3 Stoßspannungsfestigkeit
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9.4 Prüfung von Umhüllungen aus Isolierstoff
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.10 Erwärmung
  Erwärmungsberechnung liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Eaton liefert die Daten zur Verlustleistung der Geräte.
10.11 Kurzschlussfestigkeit
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.12 Elektromagnetische Verträglichkeit
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.13 Mechanische Funktion
  Für das Gerät sind die Anforderungen erfüllt, sofern Angaben der Montageanweisung (IL) beachtet werden.
Technische Daten nach ETIM 6.0
Enthält Funktionsbausteine
  ja
Enthält Grundgerät
  ja
Enthält Baugruppenträger
  nein
Enthält Stromversorgung
  ja
Enthält analoges Eingangs-Modul
  nein
Enthält analoges Ausgangs-Modul
  nein
Enthält digitales Eingangs-Modul
  nein
Enthält digitales Ausgangs-Modul
  nein
Enthält Funktions-Modul
  ja
Enthält Technologie-Modul
  ja
Enthält Kommunikations-Modul
  ja
Enthält Speichereinheit
  ja
Enthält Simulationsmodul
  nein
Enthält Verbindungskabel
  nein
Enthält Bedieneinheit
  nein
Enthält Monitor
  nein
Enthält Programmier-Software
  nein
Enthält Engineering-Software
  ja
Enthält Visualisierungs-Software
  ja
Enthält Bibliotheken
  ja
Enthält Dokumentation
  ja
Enthält weitere Komponenten
  ja
Software vorinstalliert
  nein
Approbationen
Product Standards  UL508, cULus; IEC/EN 61131-2, CE
UL File No.  E205091
UL Category Control No.  NRAQ
CSA File No.  UL report applies to US and Canada
CSA Class No.  -
North America Certification  UL listed, certified by UL for use in Canada
Degree of Protection  IEC:IP20, UL/CSA Tape: open type
Abmessungen
CAD-Daten
Weitere Produktinformationen (Verlinkungen)
IL05003006Z Kompaktsteuerung XC-152
 
MN04802006Z Betriebsanleitung XV-152
 
 
MN04802013Z Schnellstartanleitung XV100
 
 
MN05003007Z Benutzerhandbuch XSoft-CoDeSys-2, SPS-Programmierung XC152
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
MN048008ZU Handbuch XSOFT-CODESYS-3, SPS-Programmierung
 
 

Datasheet - PDF

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder