AE/I44E/T 061937 EATON MOELLER Automatenkasten, +Tür, 3x15TE, HxBxT 375x375x150mm Vergrößern
Die Bilder sind nur orientativ. Bitte prüfen Sie das Artikelstammdatenblatt.

AE/I44E/T 061937 EATON MOELLER Automatenkasten, +Tür, 3x15TE, HxBxT 375x375x150mm

AE/I44E/T

061937

EATON - MOELLER

Verfügbar

Schiff am heute

Automatenkasten, +Tür, 3x15TE, HxBxT=375x375x150mm

Mehr Infos


Schaltschränke Klemmengehäuse Schaltkästen Verteilerkästen

Enclosures- EATON - MOELLER

CI insulated enclosures - EATON - MOELLER

* Neues Produkt in der Originalverpackung mit allen Garantien und Zertifizierungen von EATON - MOELLER

MengePreis
1+$461.97
2+$457.71
*Dieser Preis ist pro Einheit und ist der Nettowert (ohne Steuern, falls zutreffend).

Wie es funktioniert

Wie funktioniert das?

1 Fügen Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb
2 Geben Sie Ihre Kontaktdaten und senden Sie Ihre Anfrage
3 Sie werden per E-Mail mit unseren Preisvorschläge mitzuteilen
4 Beenden Sie einfach Ihre Bestellung und Sie erhalten die Produkte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung abzuwickeln
- Kreditkarte
- Banküberweisung
- PayPal


Verwandte Produkte

Mehr Infos



Lieferprogramm
Abmessungen
 mm
Sortiment
  Isolierstoffgehäuse Ci
Grundfunktion
  Vorbereitete Gehäuse
Produktfunktion
  Automaten-Einzelgehäuse
Zubehör
  Automaten-Einzelgehäuse
Einzelgerät/Komplettgerät
  Einzelgerät
Beschreibung
  Metrische Vorprägungen in allen Seitenwänden
Einbaugeräte Baugröße 1 nach DIN 43880
Deckel dursichtig mit Griffverschlüssen
Tür durchsichtig zum Bedienen der Einbaugeräte
Tragschienen zum Aufschnappen der Geräte
Verschlussstreifen für unbenutzte Einbauplätze
Berührungsschutzabdeckung mit Beschriftungsstreifen
PE/N-Schienen
Befestigungslaschen für Wandbefestigung
plombierbare Deckelverschlüsse
Schutzart
  IP65
Breite
 mm375
Höhe
 mm375
Tiefe
 mm150
einpolige Automaten (TE)
 Anzahl45
PE- und N-Klemmen Anzahl x Querschnitt
 mm2je 4 x (6 - 35)
je 20 x (1 - 4)
Ausführung
   
Ausführung Tür
  durchsichtig
Hinweise 

- - - PE/N-Schienen

E >
 

1 x M50/32

2 x M40/25

8 x M25/16

2 x M20

   
F >
 

1 x M63/40

6 x M25/16

10 x M20

2 x M16

Daten für Bauartnachweis nach IEC/EN 61439
Technische Daten für Bauartnachweis
   
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 20 Grad, kalkuliert nach IEC60890
   
Einzelgehäuse für Wandanbau
PVW25
Anfangsgehäuse für Wandanbau
PVW24
Mittelgehäuse für Wandanbau
PVW23
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 35 Grad, kalkuliert nach IEC60890
   
Einzelgehäuse für Wandanbau
PVW51
Anfangsgehäuse für Wandanbau
PVW48
Mittelgehäuse für Wandanbau
PVW45
Bauartnachweis IEC/EN 61439
   
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen
   
10.2.2 Korrosionsbeständigkeit
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.3.1 Wärmebeständigkeit von Umhüllung
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.3.2 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe gewöhnliche Wärme
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.3.3 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe außergewöhnliche Wärme
  Unterteil 960 °C/Deckel 850 °C, Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2.4 Beständigkeit gegen UV-Strahlung
  Nicht relevant für Innenraumaufstellung.
10.2.5 Anheben
  20 kg je Gehäuse mit Traggerüst und Anhebevorrichtung erfüllt, aufgebaut und gesichert entsprechend aktuell gültiger Montageanweisung.
10.2.6 Schlagprüfung
  IK10
10.2.7 Aufschriften
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.3 Schutzart von Umhüllungen
  IP65
10.4 Luft- und Kriechstrecken
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.5 Schutz gegen elektrischen Schlag
  Schutzklasse 2, daher nicht zutreffend.
10.6 Einbau von Betriebsmitteln
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.7 Innere Stromkreise und Verbindungen
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.8 Anschlüsse für von außen eingeführte Leiter
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften
   
10.9.2 Betriebsfrequente Spannungsfestigkeit
  Ui = 1000 V AC
10.9.3 Stoßspannungsfestigkeit
  8 kV
10.9.4 Prüfung von Umhüllungen aus Isolierstoff
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.10 Erwärmung
  Erwärmungsberechnung liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Eaton liefert die Daten zur Verlustleistung der Geräte.
10.11 Kurzschlussfestigkeit
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.12 Elektromagnetische Verträglichkeit
  Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.13 Mechanische Funktion
  Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
Abmessungen
AV/I44 Maße identisch, aber um 90° gedreht
Weitere Produktinformationen (Verlinkungen)

Datasheet - PDF

Bewertungen (0)

Es gibt keine Produktbewertungenvor.

Bewertung abgeben
Formular verstecken
Wertung:
Name:
E-Mail :
Betreff:
Text:
  Captcha
  Bewertung abgeben
Sie verwirrt?

Wenn Sie Fragen Kauf haben, können Sie die folgenden Links oder E-Mail

Bitte warten





* Pflichtfelder

oder